Airberlin weiter auf Sparkurs: Kabinenbesatzung- und Crew-Operations werden neu strukturier


24 Jun 2013 [10:25h]     Bookmark and Share


Airberlin weiter auf Sparkurs: Kabinenbesatzung- und Crew-Operations werden neu strukturier

Airberlin weiter auf Sparkurs: Kabinenbesatzung- und Crew-Operations werden neu strukturier



Ab sofort verantwortet Thomas Klappert als Vice President Cabin Crew Operations den Bereich Kabinenpersonal bei der Airline. In seinen Verantwortungsbereich fallen zum Beispiel das Recruiting und die Ausbildung von Flugbegleitern.

Berlin – Klappert berichtet direkt an Helmut Himmelreich, Chief Operation Officer. Klappert war ab 1984 bei der LTU beschäftigt und arbeitet seit der Vollintegration 2008 weiter bei Airberlin, wo er zuletzt die Position Vice President Crew Operations in Düsseldorf inne hatte.

Die Position Vice President Crew Operations hat nun Thomas Suritsch übernommen, der ebenfalls direkt an Chief Operation Officer Helmut Himmelreich berichtet. Vom Düsseldorfer Standort der Airline verantwortet Suritsch alle Planungsfunktionen für fliegendes Personal bei Deutschlands zweitgrößter Airline. Der gebürtige Wiener war zuvor unter anderem bei Austrian Airlines und als Geschäftsführer der Lauda Air tätig.

Die Berliner Fluggesellschaft fliegt zu 150 Destinationen in 40 Ländern. Die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands beförderte im Jahr 2012 mehr als 33 Millionen Fluggäste.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *