Die heißesten Events in Nürnberg


21 Jun 2013 [10:48h]     Bookmark and Share


Die heißesten Events in Nürnberg

Die heißesten Events in Nürnberg



DTM, Klassik Open Air und Bardentreffen locken wieder bundesweit Zuschauer

Nürnberg – Nachdem die Blaue Nacht erneut ein voller Erfolg war, stehen in Nürnberg bereits die nächsten großen Events mit überregionaler Aufmerksamkeit in den Startlöchern. hotel.de, das in Nürnberg ansässige internationale Hotel-Buchungsportal, stellt die Highlights der diesjährigen Sommersaison vor.

DTM auf dem Norisring

Schlag auf Schlag geht es im Juli zu. Zunächst startet vom 12. bis 14. Juli die populärste internationale Tourenwagenserie auf dem traditionellen Stadtkurs in Nürnberg – übrigens der einzige in Deutschland. Weit über 100.000 Motorsport-Fans dürften wieder den Weg nach Nürnberg finden um Benzinduft zu schnuppern und dem Röhren der Motoren zu lauschen.

Klassik Open Air

Wesentlich klangvoller präsentiert sich bereits eine Woche später das größte Klassik Open Air Festival Deutschlands, das sich zu einem wahren Publikumsmagnet entwickelt hat. Freier Eintritt und stimmungsvolle Musik verlocken zu spontanen Tanzeinlagen und gemütlichem Picknick. Wer am 21. Juli bereits verplant ist, dem bietet sich am 3. August noch ein zweites Mal die Möglichkeit dabei zu sein.

Bardentreffen

Die Musik steht auch beim Bardentreffen (26. bis 28. Juli) im Vordergrund. Das internationale Straßenmusikfestival begeistert jedes Jahr aufs Neue mit zahlreichen Bands und Solisten aus aller Welt. Die Spielstätten liegen fußläufig in der Altstadt, aber auch zwischen den Bühnen unterhält eine Vielzahl von Straßenmusikern die rund 200.000 Besucher.

Burggraben- und Altstadtfest

Heiß her, wenn auch erst im September, geht es auch auf dem Burggrabenfest. Schwertkämpfe, unter anderem im Rahmen der Offenen Deutschen Meisterschaft im Schwertvollkontakt, oder die Nacht des Feuers bieten mittelalterliche Atmosphäre. Ebenso begeistern vom 6. bis 8. September zahlreiche Gaukler, Marktstände und Spielleute die Besucher.

Wenige Tage später beginnt dann schon das Altstadtfest (12. bis 23. September). Zahlreiche kostenfreie Veranstaltungen wie der traditionelle Festumzug, Folklore oder das Fischerstechen – aber auch fränkische Spezialitäten – locken jedes Jahr rund eine Million Besucher in die Altstadt.

Wer zu den jeweiligen Events noch ein wenig Zeit mitbringt, kann mit der Explorativen Suche, eine neue Suchfunktion bei hotel.de, weitere Highlights von Nürnberg entdecken. Hier finden Besucher gute Tipps fürs Nachtleben, Shopping, die Gastronomie und vieles mehr. Auch wer Inspirationen für andere Städte sucht, wird fündig. Das gebührenfreie Buchungsportal hat bereits viele europäische Destinationen in seine neue Suchfunktion integriert.

Günstige und komfortable Hotels in Nürnberg in der Nähe der Events.








  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *