Fitnesstraining über den Dächern von Palma


11 Jun 2013 [12:18h]     Bookmark and Share


Fitnesstraining über den Dächern von Palma

Fitnesstraining über den Dächern von Palma



Neu: Personal Trainer im Hotel Tres auf Mallorca

Palma de Mallorca – Fitnessbewusste, die auch im Urlaub oder auf Geschäftsreise etwas für ihren Körper tun möchten, können ab sofort das neue Aktiv-Angebot des Hotel Tres in Palma de Mallorca in Anspruch nehmen. Ein Personal Trainer lehrt eine „sanfte Form“, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit zu steigern. Kombiniert werden fernöstliche Lehren wie Tai Chi oder Chi Gong mit Ideokinese – einer Methode, die Vorstellungskraft einsetzt, um langfristig das Körpergefühl zu stärken. „Bereits einige einfache Übungen können zu einem schnellen Erfolg führen, Stress abbauen,  Verspannungen lösen, die Haltung verbessern und die innere Balance fördern“, so Trainer Dirk Bigell. Der Einzelunterricht wird auf die persönlichen Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt und eignet sich sowohl für Geübte als auch für Anfänger. Die Kurse finden unter freiem Himmel auf der Terrasse des Hotels statt. Eine Stunde beim Personal Trainer kostet 70 Euro und ist online über die Hotelwebseite sowie telefonisch buchbar. Der Preis für eine Nacht im Hotel Tres pro Doppelzimmer mit Frühstück beträgt ab 129 Euro pro Person.

Foto: Nach der Trainingsstunde im Panorama-Pool entspannen – auf der Dachterrasse des Hotel Tres geht beides./ Carstino Delmonte

Das Hotel Tres liegt mitten in der Altstadt von Palma de Mallorca. Wer das große Eingangstor passiert, betritt einen typisch mallorquinischen Innenhof und damit eine andere Welt: Wasser- und Lichtspiele sowie eine riesengroße Palme vermitteln dem Gast augenblicklich ein Gefühl von Ruhe, von Angekommensein. Kontrastreich ist auch die Architektur des Hotels: Ein Altbau aus dem 16. Jahrhundert und cooles skandinavisches Design gehen eine gelungene Synthese ein. Das Hotel Tres ist Mitglied bei Small Luxury Hotels of the World.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *