Alltours lud zu Inforeisen auf die Kanaren


04 Jun 2013 [10:13h]     Bookmark and Share


Alltours lud zu Inforeisen auf die Kanaren

Alltours lud zu Inforeisen auf die Kanaren



Doppelt hält besser: Zweimal Fuerteventura, bitte!

Duisburg – Anreise, Erkundungstour, Abreise. Und das Ganze gleich doppelt. alltours bot im Mai zwei Kurz-Inforeisen nach Fuerteventura an. Vom 09.05. – 11.05.2013 sowie vom 11.05. – 13.05.2013 fanden sich insgesamt fast 50 Expedienten ein, um mit dem Reiseveranstalter zusammen die Insel und die schönsten Hotels zu erkunden.  

„Fuerteventura ist ein ganzjährig gefragtes Ziel und boomt wie auch die übrigen Kanaren. Daher wollten wir die Insel so vielen Expedienten wie möglich zeigen“, sagte Infoleiter Sven Schomer von alltours. „Und damit wir aufgrund der großen Nachfrage bei den Expedienten für eine ideale Betreuung und optimale Vermittlung von Informationen sorgen konnten, haben wir uns entschieden, die Inforeise aufzusplitten und zweimal anzubieten.“

Übernachtet haben die Gruppen jeweils im Hotel Faro Jandia (4,5*). Von hier aus startete auch das Programm. Auf der Agenda standen Hotelbesichtigungen, unter anderem auch von den beiden alltourseigenen allsun Hotels Barlovento (4,5*) und Esquinzo Beach (4*). Insgesamt hatten sich 48 Expedienten zu beiden Reisen angemeldet. Nach Anreise und einem Erkundungstag ging es am dritten Morgen bereits wieder zurück nach Deutschland.

„Die Inforeisen waren trotz des straffen Programms ein voller Erfolg“, so Schomer. „Wir konnten den Reisebüromitarbeitern viele Informationen und Eindrücke mitgeben und ihnen damit eine optimale Grundlage für die Kundenberatung schaffen. Und der Spaß ist natürlich auf den Ausflügen auch nicht zu kurz gekommen.“

Bild: Doppelt hält besser: alltours bot im Mai gleich zwei Inforeisen nach Fuerteventura an.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *