„Simply the Best“: IT ist wichtig, aber bei alltours Reisecenter entscheiden Menschen für Menschen


14 Mai 2013 [09:37h]     Bookmark and Share


„Simply the Best“: IT ist wichtig, aber bei alltours Reisecenter entscheiden Menschen für Menschen

„Simply the Best“: IT ist wichtig, aber bei alltours Reisecenter entscheiden Menschen für Menschen



Mitarbeiter-Workshops mit 250 Teilnehmern in der Türkei

Duisburg – Technologie hin oder her, am Ende zählt die Qualität der Beratung von Menschen für Menschen. So könnte das Fazit der zehnten Mitarbeiter-Tagung der alltours Reisecenter lauten. Unter dem Motto „Simply the best“ lud die Reisebürokette mehr als 250 Teilnehmer zu einem einwöchigen Workshop-Marathon an die Türkische Ägäis. Bei vielfältigen Vorträgen und einer Reisemesse haben sich die Expedienten über aktuelle Trends und Themen der Branche informiert und diese in zahlreichen Arbeitskreisen mit eigenen Ideen untermauert. Zudem konnten sie sich über die neuesten Entwicklungen im IT-Bereich informieren. Am Schluss aber blieb ein klares Fazit: Was zählt, ist der Mensch.

Das abgelaufene Geschäftsjahr war das erfolgreichste in der Geschichte der Reisecenter alltours GmbH. Das Duisburger Unternehmen steigerte seinen Umsatz auf 264 Millionen Euro und ist damit um 8% gewachsen. Und damit auch in der Zukunft die Weichen auf Erfolg stehen, lud alltours Reisecenter mehr als 250 Teilnehmer zur Mitarbeiter-Tagung an die Türkische Ägäis ein. „Die Türkische Ägäis ist bei vielen unserer Mitarbeiter noch unbekannt, wächst als beliebtes Zielgebiet aber stark an“, sagte Stefan Schrödel, Geschäftsführer der Reisecenter alltours GmbH.

Im Mittelpunkt der einwöchigen Tagung standen neben einer Reisemesse zwölf Workshops.  Es ging um das Qualitätsleitbild und um die Frage: Wo finde ich meinen Wunschkunden?. Außerdem hielten renommierte Partner wie TravelTainment, Amadeus und travel-it Vorträge zu den neuesten Technologien der Branche. Auch Digital Signage und QR-Code-Entwicklung gehörten zu den Seminarthemen.

„Der entscheidende Faktor ist jedoch immer der Mensch“, bekräftigte Schrödel. „Der Verkäufer erreicht durch emotionale Begeisterung Kundenbindung und vermittelt Mehrwerte. Auf der anderen Seite sitzt unser Kunde als Mensch, der ganz individuell betrachtet werden möchte. Absoluter Kundenfokus ist unsere Prämisse für den Erfolg.“ Künftig neu in den alltours Reisecenter Filialen ist deshalb auch ein büroindividuelles Vor-Ort-Coaching durch eine externe Trainerin.

Neben angestrengten Köpfen in den Seminaren wurde aber auch für ein vielseitiges Ausgleichsprogramm gesorgt. Hotelbesichtigungen und eine Abschlussparty standen ebenso an wie ein Ausflug nach Kusadasi.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*