PortGround: Starker Partner für sichere Luftfracht in Mitteldeutschland


29 Apr 2013 [11:29h]     Bookmark and Share


PortGround: Starker Partner für sichere Luftfracht in Mitteldeutschland

PortGround: Starker Partner für sichere Luftfracht in Mitteldeutschland



Service für Versender – PortGround macht Luftfrachtsendungen sicher

Leipzig – Am 29. April 2013 verlieren alle Luftfrachtversender den bisherigen Status als „bekannter Versender“, sofern keine behördliche Zulassung durch das Luftfahrtbundesamt (LBA) erwirkt wird.

Als Reglementierter Beauftragter ist die PortGround in der Lage, für diese Versender, Luftfrachtsendungen in Übereinstimmung mit den geltenden europäischen und US-amerikanischen Vorschriften sicher zu machen. Dem Unternehmen stehen dafür an den Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden qualifiziertes Personal sowie neueste Sicherheitstechnik wie Röntgengeräte in unterschiedlichen Größen und Spurendetektoren für explosive Stoffe (ETD/Sniffer) zur Verfügung.

Die PortGround ist zudem als Reglementierter Beauftragter sowie zugelassener Wirtschaftsbeteiligter zertifiziert und TAPA (Transported Asset Protection Association) Mitglied. Zum Portfolio der PortGround gehört ebenso das Sichermachen von Luftfracht, die nicht über die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden transportiert wird.

„Als leistungsfähiges und serviceorientiertes Unternehmen bietet PortGround allen Versendern die Möglichkeit, ihre Fracht rund um die Uhr und gemäß höchsten internationalen Standards sicher zu machen. Wir verfügen sowohl über das Know-how als auch das Equipment, um unseren Kunden eine schnelle und flexible Abfertigung garantieren zu können“, betont Bettina Ganghofer, Geschäftsführerin der PortGround GmbH.

PortGround ist in der Lage, alle Flugzeugtypen und Luftfrachten mit zeitgemäßen technologischen Verfahren und nach internationalen Standards abzufertigen. Das Leistungsspektrum des Unternehmens erstreckt sich von der Be- und Entladung der Flugzeuge inklusive aller Transporttätigkeiten auf dem Vorfeld bis hin zu Aufgaben des Flugzeugservices, zu denen unter anderem das Schleppen der Flugzeuge, die Anlasshilfe, die Innenreinigung sowie die Wasserver- und -entsorgung gehören. Während der Wintermonate ist PortGround auch für die Flugzeugenteisung verantwortlich. Im Bereich der Luftfracht bietet PortGround neben der physischen und dokumentarischen Abfertigung der Frachten auch Trucking Services und Schulungen an. Darüber hinaus werden Dienstleistungen und Beratungen rund um die Themen Gefahrgut sowie Luftfrachtsicherheit angeboten.

Foto: Leipzig/Halle Airport







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *