Wenn der Postmann klingelt heißt es: „Die Duisburger Orangen sind da!“


13 Dez 2012 [11:25h]     Bookmark and Share


Wenn der Postmann klingelt heißt es: „Die Duisburger Orangen sind da!“

Wenn der Postmann klingelt heißt es: „Die Duisburger Orangen sind da!“



10.000 Reisebüromitarbeiter bekommen vitaminreiche Post

Duisburg – Eine Lieferung der ganz gesunden Art. Empfänger: Rund 10.000 Reisebüromitarbeiter in Deutschland. Inhalt: 27.000 Kilogramm frisch gepflückte Navelina Orangen. Verpackung: 3.000 Apfelsinenkisten. Herkunftsort: „Tal des Goldes“, Soller/Mallorca. Absender: Ein Reiseveranstalter aus Duisburg.

Auf der Orangenplantage Fet a Sóller auf Mallorca herrschte in den vergangenen Tagen Hochbetrieb. Neben dem normalen Weihnachtsgeschäft mussten zusätzlich 27.000 Kilogramm Orangen für die Reise nach Deutschland versandfertig gemacht werden. Gereift sind die Apfelsinen in den zurückliegenden Wochen im so genannten „Tal des Goldes“ im Nordwesten der Insel. Zunächst wurden die handverlesenen Früchte in 3.000 Kartons verpackt und auf Paletten für den klimatisierten LKW-Transport gestapelt. Genau so viele Reisebüros sind es, die in den letzten Tagen eine fruchtige Lieferung vom Reiseveranstalter alltours erhalten haben.

Dennis Conrads, Vertriebsleiter Deutschland bei alltours: „Gegen Schmuddelwetter und drohende Erkältung gibt es nur zwei effektive Mittel. Urlaub in der Sonne oder Vitamin C. Wir senden in diesem Jahr allen Reisebüromitarbeitern einen kombinierten Energie- und Vitaminstoß, um deren Abwehrkräfte zu stärken.“

Und das sind geschätzt immerhin rund 10.000 Reiseprofis, von denen jeder mit etwa 10 Orangen rechnen darf. Ein gutes Vitamin-Polster, denn diese Menge deckt den Bedarf an Vitamin C mindestens eine Woche. Ob die Vitaminladung allerdings auf die Paketzusteller abstrahlt, die immerhin 27.000 Kilogramm Orangen ausliefern müssen, ist offen. Vielleicht buchen die ja bei Auslieferung gleich eine Reise in die Sonne, um Energie zu tanken.

Foto: Jan Flintrop, Verkaufleiter West, brachte Sabrina Maggiore vom alltours Reisecenter in Duisburg die Orangen persönlich vorbei. Fotos: alltours







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *