Doppelter Spaß: „Miami Attractions Month” geht in die vierte Runde


10 Okt 2012 [09:16h]     Bookmark and Share


Doppelter Spaß: „Miami Attractions Month” geht in die vierte Runde

Doppelter Spaß: „Miami Attractions Month” geht in die vierte Runde



Der Oktober steht in Miami ganz im Zeichen von Spaß von Groß und Klein: Bereits zum vierten Mal in Folge startet das Greater Miami Convention & Visitors Bureau vom 1. Bis zum 31. Oktober 2012 eine speziell auf Familien ausgelegte Promotion-Aktion.

Miami/Hamburg – 19 Attraktionen locken in diesem Jahr mit vielfältigen Angeboten und Eintritten nach dem Prinzip „Zwei zum Preis von einem“. Mit diesen Rabatten können Touristen und Einheimische aller Altersklassen ihren Spaß verdoppeln und haben die Möglichkeit historische Häuser zu besuchen, eine aufregende Fahrt mit dem Speed-Boot zu unternehmen oder mit Delphinen zu schwimmen.

Mit von der Partie sind unter anderem Besuchermagneten wie der Wasserpark Miami Seaquarium, die Everglades Alligator Farm und das Thriller Miami Speedboat. Besuche in Jungle Island und im Zoo Miami runden das Angebot ab.

William D. Talbert, Präsident und CEO des Fremdenverkehrsamtes Miami: “Im Oktober ist das Wetter kühler und somit perfekt geeignet für Outdoor-Aktivitäten. Der ‚Miami Attractions Month‘ gibt allen, besonders aber Familien die Möglichkeit, einmalige Attraktionen zu erleben, die es nur in Miami gibt.“

Weitere Informationen zum „Miami Attractions Month“ sowie eine aktuelle Liste aller teilnehmenden Attraktionen finden Interessierte online.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*