Ganz ohne unsere von der Leyen: Villa Luna eröffnet die dritte KITA in Düsseldorf


01 Okt 2012 [09:56h]     Bookmark and Share


Ganz ohne unsere von der Leyen: Villa Luna eröffnet die dritte KITA in Düsseldorf

Ganz ohne unsere von der Leyen: Villa Luna eröffnet die dritte KITA in Düsseldorf



Weitere 100 bilinguale Betreuungsplätze verfügbar. Erfolgreiche Expansion der Villa Luna in NRW. Infoveranstaltungen für interessierte Eltern ab September 2012.

Düsseldorf-Flehe – Ende August 2012 öffneten sich erstmalig die Türen für Kinder der neuen Villa Luna Kita in Düsseldorf-Flehe. Es ist die dritte Einrichtung der Villa Luna in Düsseldorf, für Eltern, die besonders viel Wert auf eine bestmögliche, frühkindliche Förderung legen. Die Villa Luna bietet mit über 1300 m2 Platz für 100 Kinder von 0-6 Jahren. Hier können die Kinder ungestört spielen, behütet und gefördert werden. Direkt auf dem Gebäude erstreckt sich ein großes Außengelände zum Spielen und Toben.

Die Kindertagesstätte bietet neben dem Außengelände außerdem die Möglichkeit, an zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten teilzunehmen, die sich in unmittelbarer Nähe befinden, wie zum Beispiel zum nahegelegenen Ulenbergpark. Die gute Anbindung zum Südring, erleichtert gerade berufstätigen Eltern das Bringen und Abholen der Kinder.

„Villa Luna wird in Flehe nun die dritte bilinguale Kindertagesstätte mit Englisch als zweite Sprache einrichten. Basierend auf dem Erfolg unserer ersten zwei Standorte in Düsseldorf haben wir die Entscheidung getroffen weitere Plätze in Düsseldorf zu schaffen“, sagt der Gründer und Vater von drei Kindern Jürgen Reul. „Wir legen unser Augenmerk weiterhin gezielt auf Einfühlsamkeit, Qualität und individuelle Förderung der Kinder“, so Reul weiter. 

Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen sich bei den Info-Veranstaltungen, in der Aachener Str. 166, über das Konzept und die Räumlichkeiten zu informieren und mit den Pädagogen ins Gespräch zu kommen .

Foto: Villa Luna







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *