LAN schaltet neue, kostenfreie Service-Rufnummern frei


04 Sep 2012 [10:26h]     Bookmark and Share


LAN schaltet neue, kostenfreie Service-Rufnummern frei

LAN schaltet neue, kostenfreie Service-Rufnummern frei



LAN Airlines stellt die Service-Hotlines für Passagiere und Reisebüros auf kostenfreie 0800-Nummern um.

Frankfurt – Ab heute gelten folgende Verbindungen:
 
Contact Center für Passagiere:        0800 5600751
Help Desk für Reisebüros:                0800 3305105
 
Die bisherigen, kostenpflichtigen Nummern mit 0180-Vorwahl werden in Kürze abgeschaltet.

Über die LATAM Airlines Group

Die LATAM Airlines Group S.A. ist der neue Name von LAN Airlines S.A., ein Ergebnis des Zusammenschlusses mit TAM S.A. Die LATAM Airlines Group S.A. umfasst nun LAN Airlines und ihre Tochtergesellschaften in Peru, Argentinien, Kolumbien und Ecuador wie auch LAN Cargo und ihre Tochtergesellschaften. Zudem gehören dazu TAM S.A. und ihre Tochtergesellschaften TAM Linhas Aéreas S.A., inklusive ihrer Geschäftseinheiten TAM Transportes Aéreos del Mercosur S.A., TAM Airlines (Paraguay) sowie Multiplus S.A.
 
Durch den Zusammenschluss entsteht eine der weltweit größten Airline-Gruppen hinsichtlich der Netzwerk-Verbindungen, die Passagierflüge zu 150 Destinationen in 22 Ländern sowie Frachtservices zu 169 Destinationen in 27 Ländern mit einer Flotte von insgesamt 311 Flugzeugen bietet. Insgesamt beschäftigt die Gruppe mehr als 52.000 Mitarbeiter. Die Aktien werden an den Börsen in Santiago und New York in Form von ADRs und an der Börse in São Paulo in Form von BDRs gehandelt.
 
Jede Airline wird auch weiterhin unter den aktuellen Markennamen und Identitäten agieren. Bei Fragen zu LAN oder TAM besuchen Sie bitte die Webseiten www.lan.com bzw. www.tamairlines.com. Weitere Informationen unter www.latamairlinesgroup.net.

Foto: LAN







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*