Steigenberger Hotel Group, Personalie


22 Mrz 2006 [16:40h]     Bookmark and Share




Neue Key Account Managerin Consortia bei Steigenberger

Cornelia Gruber (28) ist seit Mitte Februar 2006 neue Key Account Managerin Consortia im Bereich Global Sales der Steigenberger Hotel Group.

Cornelia Gruber absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau. Zu ihren beruflichen Stationen zählt FTI Frosch Touristik, wo sie zunächst in der Reservierungszentrale für den Bereich USA/Kanada zuständig war und später als Sachbearbeiterin in der Gruppen- und Sonderreisenabteilung arbeitete. Auslandserfahrung sammelte sie als Reiseleiterin für Neckermann Reisen in Griechenland und Spanien.

Nach einer Weiterbildung zur Touristikfachwirtin wechselte Gruber Anfang 2001 als Sales & Group Coordinator zur Choice Hotels Germany GmbH. Von September 2002 an übernahm sie als Sales Managerin die Betreuung der Consortias bei Choice Hotels Germany GmbH und beendete im November 2002 erfolgreich ihre berufsbegleitende Weiterbildung zur Betriebswirtin IHK. Im Juni 2004 wechselte Cornelia Gruber zu BigXtra Touristik, wo sie als Key Account Managerin für das Team Verlage, Gruppenreisen & Agenturvertrieb verantwortlich war. Ihre neue Tätigkeit als Key Account Managerin Consortia übt Gruber im Steigenberger Verkaufsbüro München aus.

Fotomaterial steht zum Download bereit unter http://www.company.steigenberger.de/servlet/PB/menu/1001773_l1/index.html?funktion=view&artikelID=1066959&back=presse

Die Steigenberger Hotel Group betreibt zurzeit 77 Hotels der Marken Steigenberger Hotels and Resorts und InterCityHotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Italien und Ägypten.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*