Hotelkette allsun wächst auf Mallorca und den Kanaren immer schneller


04 Jun 2012 [11:52h]     Bookmark and Share


Hotelkette allsun wächst auf Mallorca und den Kanaren immer schneller

Hotelkette allsun wächst auf Mallorca und den Kanaren immer schneller



alltours-Tochter kauft Luxushotel Eden Playa in bester Strandlage auf Mallorca

Alcudia/Duisburg – Die zur alltours Gruppe gehörende Hotelkette allsun hat heute das Luxushotel Eden Playa (4,5*) in Alcudia/Mallorca gekauft. Die rund 40.000 Quadratmeter große Hotelanlage liegt direkt am kilometerlangen Sandstrand von Playa de Muro. Sie verfügt über rund 300 komfortabel und geschmackvoll eingerichtete Appartements mit Terrasse oder Balkon. Mit dem Kauf besitzt alltours jetzt sieben eigene Ferienanlagen auf der Baleareninsel. Auf den Kanaren gibt es sechs allsun Hotels. Deren Philosophie ist es, im Luxushotelbereich mit Wellness und Fitness ein unverwechselbares Flair und einen besonderen Wohlfühlcharakter zu schaffen. „Das Eden Playa passt mit seiner Lage, Größe und Qualität genau in unsere Philosophie von bezahlbarem Luxus-Urlaub. Weil die allsun Hotels bei unseren Kunden so beliebt sind, werden wir sie weiter ausbauen“, sagte alltours Chef Willi Verhuven.  Buchbar sind diese Hotels exklusiv nur über alltours.

Die luxuriöse Ferienanlage Eden Playa verfügt über ca. 1.000 Betten. Im Mittelpunkt der rund 40.000 Quadratmeter Anlage befindet sich eine große Pool-Landschaft. Ein großes und mit modernsten Geräten ausgestattetes Fitness- und Wellness-Center gehören ebenso zur Ausstattung, wie ein Hallenbad. Das mehrfach ausgezeichnete Eden Playa verfügt über ein breites Angebot von Massage- und Beauty-Behandlungen und für die kleinsten Gäste gibt es den club alltourini. Auf dem deutschen Markt wird dieses Hotel auch in Zukunft exklusiv nur über alltours buchbar sein. Das Eden Playa ist zugleich die zweite Hotelübernahme innerhalb von nur zwei Monaten, denn bereits im März hatte alltours die Übernahme des Appartementhotels Rosella in Cala Millor in Mallorca bekanntgegeben.

allsun – neue Maßstäbe für aktive Erholung

Die allsun Hotelkette besteht aus jetzt 13 Hotels mit mehr als 7.700 Betten und ist einer der großen Anbieter auf den Kanaren und Mallorca. Alle Hotels gehören der Kategorie 4 oder 5 Sterne an. Sie sind qualitativ sehr hochwertig ausgestattet und zeichnen sich durch eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre aus. In den allsun Hotels stehen aktive Erholung, Entspannung und Regeneration vom Alltagsstress im Vordergrund. Angesprochen wird ein breites Publikum von jung bis alt, das aktiven Erholungsurlaub in einem Luxushotel bevorzugt. Dazu gehören Bewegungskurse und fachkundige Unterstützung durch Physiotherapeuten ebenso wie moderne Fitness-Center. Die Wellness-Bereiche in den allsun Hotels haben einen unverwechselbaren Charakter. In diesen Häusern organisiert alltours für seine Gäste spezielle Aktivitäten. „In unseren Hotels finden Gäste aller Altersgruppen ganz individuelle Möglichkeiten für einen aktiven Erholungsurlaub. Wir haben dort für Jung und Alt spezielle Angebote“, sagte Willi Verhuven.

alltours hat sich mit der allsun Hotelkette deutlich vom Wettbewerb abgegrenzt, denn alltours ist der einzige deutsche Veranstalter, der über eine eigene Hotelkette dieser Größe auf Mallorca und den Kanaren verfügt. Diese Hotels werden mit eigenem Personal und eigenem Management geführt. Und das zahlt sich durch internationale Prämierungen aus, wie zuletzt für das Hotel Los Hibiscos auf Teneriffa und gleich dreifach für das Hotel Orient Beach in Sa Coma auf Mallorca.

Die Liste der allsun Hotels auf Mallorca:

Destination

Region

Hotel

Einheiten

Mallorca

S´Illot

Mariant Park (4*)

321

 

Sa Coma

Orient Beach (4,5*)

240

 

Cala Millor

Bahia del Este (4,5*)

189

 

Cala Millor

Mar Blau (4,5*)

184

 

Cala Ratjada

Lago Playa Park (4*)

200

 

Cala Millor

Rosella

118

 

Alcudia

Eden Playa (4,5*)

298

Bild: Das Hotel Eden Playa in Alcudia auf Mallorca ist der dreizehnte Hotel der  allsun Hotelkette. Die alltours Tochter verfügt inzwischen über 7.700 Betten, die sie exklusiv auf dem deutschen Markt anbietet.

Foto: alltours

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *