Starke Bilanz für DERPART


29 May 2012 [10:20h]     Bookmark and Share




DERPART Reisevertrieb GmbH schließt Geschäftsjahr 2011 mit Rekordergebnis ab

Frankfurt  – DERPART bleibt weiter auf Erfolgskurs: Im Geschäftsjahr 2011 erzielte das Frankfurter Unternehmen inklusive Franchisenehmern einen Umsatz von 1,448 Milliarden Euro, was einem Umsatzplus von 6,5 Prozent entspricht. Mit diesem überaus positiven Ergebnis knüpft DERPART nahtlos an 2010 an und baut seine Position als einer der größten und erfolgreichsten Reisevertriebe Deutschlands weiter aus.

Ergebnis im Vergleich zu 2010 weiter gestiegen

Das Betriebsergebnis der DERPART Reisevertrieb GmbH stieg 2011 auf 3,352 Millionen Euro (Vorjahr: 3,137 Millionen Euro). Von der kontinulierlich guten Geschäftsentwicklung profitieren insbesondere die DERPARTner, die gleichzeitig als Gesellschafter an DERPART beteiligt sind. Für 2011 werden Dividenden im Wert von rund 1,6 Millionen Euro an die Gesellschafter ausgeschüttet, was einer Kapitalverzinsung von 11,05 Prozent entspricht. Im gleichen Zuge weisen die Gesellschafteranteile mit 368 Prozent den höchsten Wert seit Unternehmensgründung aus (Vorjahr 347 Prozent).

DERPART: Wachstum in allen Geschäftsbereichen
Das Wachstum in 2011 wurde von Zuwächsen in allen Geschäftsbereichen getragen. So konnte im Bereich Touristik erneut die Handelsmarke DERPART Extra ausgebaut werden – u.a. mit den neuen Bereichen Nachhaltiges Reisen und Medical Wellness. Auch DERPART INCENTIVES & MORE hat sich mit 68 abgewickelten Projekten 2011 und einer guten Auftragslage für 2012 weiter erfolgreich etabliert.

Der Geschäftsreisebereich DERPART TRAVEL SERVICE (DTS) hat mit der erfolgreichen Einführung zahlreicher Neuerungen wiederum eine sehr positive Entwicklung innerhalb des Geschäftsreisemarktes realisiert. Darüber hinaus stand in 2011 der weitere erfolgreiche Ausbau des internationalen Geschäftes als Teil des RADIUS Partnerverbundes im Fokus.

Aquilin Schömig erweitert Geschäftsleitung

DERPART hat Anfang 2012 seine Geschäftsleitung mit Aquilin Schömig als zweiten Geschäftsführer erweitert. Schömig ist für die Bereiche Leisure Travel, Einkauf, Vertriebssteuerung, IT sowie für die Filialen des Eigenvertriebs verantwortlich. Christoph Führer steht in der Geschäftsführung den Bereichen Business Travel, Marketing, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling sowie Aus- und Fortbildung vor.

Relaunch von DERPART24.de
Mit dem für Juni 2012 geplanten Relaunch der Web-Präsenz bindet DERPART seine Partner-Reisebüros stärker mit in den Online-Auftritt ein und punktet so mit dem geballten Expertenwissen und der Reisekompetenz von Mitarbeitern aus über 450 Reisebüros. Die einzelnen Partnerseiten verfügen über zahlreiche neue Features wie eine schnelle Reise-Experten-Suche, individuelle Reise-Anfrageformulare, verschiedene Verlinkungsmöglichkeiten von Newslettern, etc. sowie die Einbindung von Social Media Features.

Angesichts der bisherigen Geschäftsentwicklung in 2012 ist die Geschäftsleitung auch für das laufende Jahr positiv gestimmt. Die stabile Nachfrage hat sich bislang in steigenden Umsatzerlösen niedergeschlagen, weshalb erneut von einem ansprechenden Ergebnis für das laufende Jahr ausgegangen wird.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*
*