Reisetrends 2012: Griechenland mit leichten Einbußen, Neuseeland Wunschziel Nummer 1


02 Apr 2012 [10:48h]     Bookmark and Share


Reisetrends 2012: Griechenland mit leichten Einbußen, Neuseeland Wunschziel Nummer 1

Reisetrends 2012: Griechenland mit leichten Einbußen, Neuseeland Wunschziel Nummer 1



Während sich die Reisepläne für diesen Sommer gegenüber dem Vorjahr nur wenig verändert haben, gibt es in puncto Traumurlaub einige Überraschungen.

Nürnberg – Nach Angaben eines Nürnberger Hotelportals ist aktuell Neuseeland das Traumziel Nummer 1. Jeder vierte Deutsche verbringt außerdem diesen Sommerurlaub in der Heimat. Und: Bei Griechenland-Reisen zeigen sich die Deutschen trotz Euphorie verschiedener Reiseanbieter auf der Leitmesse für Touristik ITB 2012 im März in Berlin zurückhaltender in ihrem Reiseverhalten in das südeuropäische Land.

Traumziele der Deutschen 2012
Platz Traumziele 2012 Prozent
1. Neuseeland 11,89
2. Australien 10,77
3. Südsee 10,74
4. Malediven 9,12
5. USA 8,18
6. Seychellen 7,94
7. Karibik 7,38
8. Mauritius 6,88
9. Kanada 4,65
10. Skandinavien 3,88
 
Traumziele der Deutschen 2011
Platz Traumziele 2011 Prozent
1. Malediven 10,88
2. Karibik 7,91
3. USA 6,68
4. Australien 6,03
5. Südsee 5,05
6. Neuseeland 4,62
7. Kanada 3,55
8. Italien 3,09
9. Skandinavien 3,07
10. Mauritius 2,91

Nicht die Karibik oder die Südsee finden sich ganz oben auf der Wunschliste der Deutschen, wenn sie die freie Wahl und ein unbegrenztes Budget zur Verfügung hätten. Stattdessen stehen Neuseeland und Australien besonders hoch im Kurs, die als Traumziele gegenüber dem Vorjahr überraschend deutlich zulegen konnten. Dennoch sind die Regionen, die zum Entspannen einladen sowie Palmen, weiße Strände und türkisblaues Wasser versprechen, sehr beliebt, wie die Umfrageergebnisse zeigen. Vor allem wünschen sich mit einem Anteil von 7,90 % deutlich mehr Deutsche als noch im Jahr zuvor einen Urlaub auf den Seychellen (2011: Platz 13, 2,42 %). Mit den skandinavischen Ländern, die unter anderem mit faszinierenden

:::Kleinanzeigen::kostenlos::für::Reiselustige::::::Hotelangebote::::Schlauchboote:::
:::Partytipps:::::Ferienwohnungen:::Surfkurse::::Sonnenbrillen::::Reiseliteratur:::::
::Radverleih::::VisumDienste:::::Reisepartnersuche::::Ferienmietwagen:::Tapasbars:
::::kostenlos::aufgeben::und::suchen:::::Partytermine:::::Alles::für::die::Reise::::::::
Flughafenparken::::Gastrotipps:::Skiausrüstung::::Ausflugstipps::::Koffer&Taschen
:::::Badetücher::::::Reisegutscheine::::Reisebüros::::Handgepäck:::Sonnencreme:::
:Reiseversicherung:::::
Touren::&::Kulturangebote::::::Tennisunterricht::::::Strandflirt:
:::Badeschlappen::::Hostels:::Touren::::Bootsverleih::::Shoppingtipps::::Souvenirs::

 

Seenlandschaften, Fjorden und endlosen Wäldern locken, befindet sich auch ein verhältnismäßig nahes Ziel unter den Top 10 der Traumziele.

USA und Portugal dürfen verstärkt auf deutsche Touristen hoffen

Urlaubspläne der Deutschen für den Sommer 2012
Platz Urlaubsziele 2012 Prozent
1. Deutschland 22,55
2. Spanien 11,68
3. Italien 10,70
4. Österreich 5,03
5. Portugal 4,89
6. Frankreich 4,60
7. USA 4,08
8. Türkei 3,36
9. Kroatien 2,82
10. Griechenland 2,56
 
Urlaubspläne der Deutschen für den Sommer 2011
Platz Urlaubsziele 2011 Prozent
1. Deutschland 25,98
2. Italien 11,85
3. Spanien 11,74
4. Österreich 5,55
5. Frankreich 5,54
6. Türkei 4,14
7. Griechenland 3,97
8. USA 2,89
9. Kroatien 2,75
10. Portugal 2,38

Die konkreten Urlaubspläne sehen hingegen etwas anders aus. So ist Deutschland mit Abstand das Reiseziel Nummer 1, wie auch schon 2011. Erneut plant rund jeder vierte Umfrageteilnehmer, seinen Sommerurlaub in der Heimat zu verbringen. Ost- und Nordsee präsentieren sich dabei wieder als beliebteste Ferienregionen, insbesondere Rügen und Usedom sowie Sylt und Borkum können laut Umfrage erneut mit zahlreichen Besuchern rechnen.

Wer ins Ausland reist, den zieht es vor allem nach Spanien und Italien. Mallorca und die Kanarischen Inseln sind dabei mit Abstand die Favoriten der Spanienurlauber. Die Pizza- und Pasta-Umsätze dürften 2012 dagegen insbesondere in der Toskana steigen, denn laut hotel.de-Umfrage zieht es besonders viele Italien-Urlauber in diese Region.

Während den Urlaubsplanungen zufolge Portugal und die USA deutlich mehr Touristen aus Deutschland erwarten können, scheinen die Reisewilligen hinsichtlich Griechenland etwas zurückhaltender zu sein. Nach rund 4 % der hotel.de-Umfrageteilnehmer im Jahr 2011 planen diesen Sommer nur 2,56 % ihre Reise ins Land der Hellenen. Manche Urlauber könnte die Berichterstattung über die Proteste in Griechenland im Zuge der Eurokrise verunsichert haben.

* Ergebnisse einer Umfrage von hotel.de im März 2012 unter deutschen Buchungskunden mit rund 3.500 Teilnehmern.

 

Foto: Carstino Delmonte

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*