Berlin gibt den Ton an


22 Mrz 2012 [13:02h]     Bookmark and Share


Berlin gibt den Ton an

Berlin gibt den Ton an



Berlin ist die deutsche Musikhauptstadt – mit der ECHO-Preisverleihung, dem Clubmatcher für Partygänger und vielen musikalischen Top-Events

Berlin – Wenn heute Abend der renommierte deutsche Musikpreis ECHO verliehen wird, ist Berlin „place to be“ und Gastgeber für die internationale Musikszene. Zum elften Mal in Folge findet die glamouröse Preisverleihung in Berlin statt und zieht nicht nur zahlreiche nationale und internationale Musikstars, sondern auch Touristen in die Stadt.

„Die Stadt ist geprägt von einer international erfolgreichen Musikwirtschaft, Künstlern, Festivals und einer angesagten Clubszene. Mit anderen Worten: Hier spielt die Musik. Die Metropole bietet ein inspirierendes Umfeld und ist damit ein Magnet für kreative Gäste aus aller Welt“, sagt visitBerlin-Geschäftsführer Burkhard Kieker.

Die Musikbranche prägt das Image Berlins und ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Stadt: Mehr als 1.800 Musik-Unternehmen haben ihren Sitz in Berlin. Dazu zählen unter anderem Universal Music – eines der größten Musiklabels der Welt –, die Musik-TV-Sender MTV und Viva ebenso wie viele junge Labels. International bekannte Orchester wie die Berliner Philharmoniker mit Chefdirigent Sir Simon Rattle oder die Berliner Staatskapelle mit Daniel Barenboim sowie renommierte Musikhochschulen und Universitäten stehen für Berlin als Musikhauptstadt. Durch die Branche werden rund 13.800 Arbeitsplätze sichergestellt. Das Umsatzvolumen der Musikwirtschaft beträgt pro Jahr ca. 1 Milliarde Euro.*

Clubmatcher – der Wegweiser durch die Berliner Clublandschaft
Berlins vielfältige Clublandschaft zieht weltweit Partygänger an. In Kooperation mit der Clubcommission Berlin entwickelte visitBerlin ein Online-Tool, das Besuchern der Stadt eine Orientierung in der Berliner Clubszene bietet. Auf dem Webportal clubmatcher.de werden die acht wichtigsten Stereotypen der Berliner Clublandschaft vorgestellt – vom „Hipster“ über den „DJ Groupie“ bis zum „Gay Gent“. Der Nutzer wählt das für sich passende Profil, das ihm am ehesten in puncto Musikgeschmack, Stil und Szene entspricht, kann sich Musikbeispiele anhören und erhält Vorschläge für Clubs und Veranstaltungen. iPhone- und Android-Nutzer können die mobile Version der Webseite unter http://m.clubmatcher.de nutzen.

Musikalische Top-Events 2012
Festtage der Staatsoper Berlin: Osterzeit ist Opernzeit. Unter der Leitung des Dirigenten Daniel Barenboim erleben die Zuschauer internationale Stars, Operninszenierungen und Konzerte.

Schillertheater, 30.03.-09.04.2012, www.staatsoper-berlin.de 

Karneval der Kulturen: Festwagen mit Artisten aus 80 Nationen bringen mit traditionellen Tänzen und akrobatischen Einlagen die Zuschauer zum Jubeln und Mitfeiern.

Blücherplatz, 25.-28.05.2012, www.karneval-berlin.de 

Fête de la Musique: So feiert Berlin den Sommeranfang. Auf rund 90 Open-Air-Bühnen gibt es in der ganzen Stadt einen Tag lang umsonst Live-Musik – von Jazz über Pop bis Rock.

Diverse Orte im Stadtgebiet, 21.06.2012, www.fetedelamusique.de

Classic Open Air: Der Gendarmenmarkt bildet seit 20 Jahren jeden Sommer die Kulisse für das Festival. An fünf Abenden werden klassische und moderne Konzerte auf einem der schönsten Plätze Europas von Licht, Lasershow und Feuerwerk begleitet.

Gendarmenmarkt 05. bis 09. Juli 2012, www.classicopenair.de 

Berlin Music Week: Anfang September  feiert die Hauptstadt ihren Status als Musikmetropole. Das Festival bringt elektronische Beats in die Hangar des ehemaligen Flughafens Tempelhof. Neben der Berliner Clubnacht gibt es Vorträge zu den Kernfragen der Musikbranche.
Diverse Orte, 05.-09.09.2012, www.berlin-music-week.de
Berlin Music Days: Hier treffen sich die Stars der elektronischen Musikszene. Während der BerMuDays finden Workshops, Ausstellungen und Fashionevents zu elektronischer Musik statt. Für die BerMuNights werden Partys und Labelevents in den Berliner Clubs organisiert.
Diverse Orte im Stadtgebiet, November 2012, www.bermuda-berlin.de

Weitere Informationen zur Musikmetropole Berlin: clubmatcher.de  und www.visitBerlin.de.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *