20 Jahre Eurobike


16 Mrz 2012 [12:02h]     Bookmark and Share


20 Jahre Eurobike

20 Jahre Eurobike



Radspaß & Feierlaune: Jubiläums-Angebote mit 20er-Bonus

Obertrum – Keiner feiert gern allein. Deshalb lädt Eurobike zum 20. Jubiläum alle Radfans zum Mitfeiern ein – und verteilt Geburtstagsgeschenke: Tolle Touren zu Jubiläumspreisen und jede ist mit einem Gratis-Sahnehäubchen garniert.

20 Jahre sind vergangen, seit Walter Schmid und Herbert Würtinger 1992 stolz ihren ersten EUROBIKE-Katalog mit ihrer „Erfindung“, der „Zehn-Seen-Rundfahrt“, und Standardtouren wie Donauradweg und Tauernradweg präsentierten. Die Begeisterung für Radreisen, die Neugier, immer neue Routen zu entdecken und auszuarbeiten, Fairness, Qualität und Kompetenz haben aus einer kleinen Idee ein großes Unternehmen gemacht.

Heute umfasst das Angebot mehr als 300 Radreisen, verteilt auf die Kataloge „Radspaß in Europa“, „So schön ist Deutschland“ und „Rad & Schiff“. Dazu kommen die 100-prozentigen Tochtergesellschaften Rückenwind Reisen, KVS-Flusskreuzfahrten und Eurotrek in Zürich.

Zum 20. Geburtstag lädt EUROBIKE mit seinen Töchtern zum Feiern ein und präsentiert in einem Sonderkatalog Jubiläumstouren mit 20er-Bonus. Neben günstigen Jubiläumspreisen können sich Radler über tolle Gratis-Extras freuen. z. B. gibt es zur Tour „Rheinromantik – Wein und Kultur in der Pfalz“ (ab 495 Euro) eine Extra-Weinverkostung von 5 Weinen im bekannten Weingut Fitz-Ritter. Die Radtour „Wiener Tradition – Heuriger, Kaffeehaus & Kultur“ (ab 485 Euro) wird mit einem Ausflug zum Heurigenabend gekrönt. Wer die „Sternfahrt Seenland – Seenwelt vor den Toren Salzburgs“ (ab 455 Euro) bucht, bekommt eine tägliche Kaffeejause und einen Grillabend mit Livemusik geschenkt.

Der 20er-Bonus für die „Mallorca Rundfahrt – Bekannte Insel mit neuen Seiten“ (ab 645 Euro) ist eine hochwertige Eurobike-Satteltasche. Die Radler auf der „Sternfahrt Müritz – Durchs Land der tausend Seen“ (ab 410 Euro) können sich bei einer kostenlosen Sportmassage erholen. Und bei der Eurofun Rad-Schiff-Kombi „Amsterdam – Brügge“ gibt es zu ausgewählten Anreiseterminen Preisknüller-Angebote (ab 599 Euro) und das Leihrad umsonst! Auch die Wanderer können jubilieren. Für sie ist z. B. bei der Eurohike-Tour „Vom Königssee zum Chiemsee“ (ab 540,- Euro) eine Übernachtung in Bernau, die Schifffahrt zur Herren- & Fraueninsel und der Eintritt für Schloss Herrenchiemsee gratis.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*