Bürgermeister Bloomberg korrigiert Tourismuszahlen für New York City nach oben


06 Feb 2012 [11:29h]     Bookmark and Share


Bürgermeister Bloomberg korrigiert Tourismuszahlen für New York City nach oben

Bürgermeister Bloomberg korrigiert Tourismuszahlen für New York City nach oben



50,5 Mio Menschen besuchten die Metropole 2011

New York – Bürgermeister Michael R. Bloomberg und NYC & Company, die offizielle Marketing- Tourismus und Partner-Organisation von New York City, geben bekannt, dass 2011 50,5 Mio Besucher der Stadt zu verzeichnen waren – mehr als die im Dezember am Times Square verkündete erwartete Zahl von 50,2 Mio. Die Anzahl einheimischer Besucher schätzt NYC & Company auf 40,2 Mio. 10,3 Mio. internationale Gäste hieß die Metropole willkommen. Im Vergleich zum Jahr 2010 kamen 48,8 Millionen mehr Touristen, und somit ist ein Zuwachs von 3,5 Prozent zu verzeichnen. Die Kaufkraft der Besucher kletterte von den 2010 errechneten 31,5 Milliarden US-Dollar weiter nach oben und erreichte einen geschätzten Wert von 32 Milliarden US-Dollar. Dank des warmen Wetters Ende Dezember strömten mehr Tages-Ausflügler in die Stadt und trugen so zu den Rekordverdächtigen Kaufkraftzahlen bei.

:::Kleinanzeigen::kostenlos::für::Reiselustige::::::Hotelangebote::::Schlauchboote:::
:::Partytipps:::::Ferienwohnungen:::Surfkurse::::Sonnenbrillen::::Reiseliteratur:::::
::Radverleih::::VisumDienste:::::Reisepartnersuche::::Ferienmietwagen:::Tapasbars:
::::kostenlos::aufgeben::und::suchen:::::Partytermine:::::Alles::für::die::Reise::::::::
Flughafenparken::::Gastrotipps:::Skiausrüstung::::Ausflugstipps::::Koffer&Taschen
:::::Badetücher::::::Reisegutscheine::::Reisebüros::::Handgepäck:::Sonnencreme:::
:Reiseversicherung:::::
Touren::&::Kulturangebote::::::Tennisunterricht::::::Strandflirt:
:::Badeschlappen::::Hostels:::Touren::::Bootsverleih::::Shoppingtipps::::Souvenirs::

“Die Tourismus Industrie ist weiterhin ein Lichtblick für New York City dadurch, da sie über fünf Bezirke verteilt mehr als 320.000 Arbeitsplätze stellt,” so Bürgermeister Bloomberg.  “Wir haben unser Ziel 50 Millionen Besucher jährlich in die Stadt zu locken nicht nur erreicht, sondern es  sogar übertroffen – mehr als wir ursprünglich dachten. Die unterschiedlichen Angebote, Veranstaltungen und Aktivitäten kombiniert mit hoher Lebensqualität tragen dazu bei, dass New York City weiterhin die Premium-Destination für Privat- sowie Geschäftsreisende ist.“

“Die Feiertage sind Haupt-Reisezeit für New York City, und das Jahr 2011 stellte dies mit seiner höher als erwarteten Rate erneut unter Beweis”, kommentierte NYC & Company CEO George Fertitta.  “Das für die Jahreszeit ungewöhnliche Wetter während der letzten zwei Wochen lieferte einen zusätzlichen Anreiz nach New York City zu reisen und dadurch das bis dato beste Ergebnis hinsichtlich Gesamtbesucherzahl, Ausgaben und Einfluss auf die Wirtschaft Bezirk übergreifend zu erreichen.“

Die Tourismus Industrie von New York City profitiert weiterhin von starken traditionellen Märkten entlang der Ostküste, von der kontinuierlichen Bedeutung als globale Destination für Geschäftsreisen, von der bewährten Rolle in europäischen und asiatischen Märkten und von den Perspektiven in wachsenden Märkten wie Südamerika, Asien, Ozeanien und im Mittleren Osten.

Die Rate der Hotel-Belegung schloss Ende des Jahres mit einem Durchschnittswert von 85 Prozent und einer Tagesrate von 271 US-Dollar – der höchsten Rate im Land. Ein Rekord von 27,15 Millionen Übernachtungen war zu verzeichnen – eine Steigerung von fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Flughafen-Ankünfte beziffern sich bis einschließlich November auf 48,4 Millionen, eine Steigerung von 1,4 Prozent im Vergleich zu 2010. Nicht-Pendler Inlands-Ankünfte stiegen bis Endes des Jahres um 7,4 Prozent auf 4,27 Millionen an.

Der Besuch ausgewählter kultureller Veranstaltungen und Touristenattraktionen erreichte eine Rekordzahl von 21,9 Millionen Besuchern – ein Zuwachs von 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Tourismus bleibt somit der fünft größte Industriezweig der Stadt – mit einer Beschäftigungsrate von 320.000 Menschen. New York City ist weiterhin die Nummer Eins unter den Toren zu den Vereinigten Staaten und zur Stadt mit dem höchsten Anteil an Übersee-Besuchen (33 Prozent). New York City ist die Nummer Eins unter den Städte-Tourismus-Destinationen in den Vereinigten Staaten.

NYC & Company ist die offizielle Marketing, Tourismus und Partner Organisation für New York City und widmet sich der Maximierung von Reise- und Tourismus-Möglichkeiten innerhalb der fünf Bezirke, dem Aufbau von wirtschaftlichem Wohlstand und der weltweiten Verbreitung des guten Images von New York City.

Foto: Emil Montenegro







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *