Karneval: Rheinland-Pfalz feiert die fünfte Jahreszeit


02 Feb 2012 [12:09h]     Bookmark and Share


Karneval: Rheinland-Pfalz feiert die fünfte Jahreszeit

Karneval: Rheinland-Pfalz feiert die fünfte Jahreszeit



So legendär wie die rheinische Fröhlichkeit ist auch die rheinische Fastnacht, je nach Region auch als Karneval bezeichnet. Was am 11. November beginnt und am Aschermittwoch endet, ist ein bunter Veranstaltungsreigen aus Sitzungen mit Tanzaufführungen und Büttenreden, aus Umzügen und Maskenbällen.

Koblenz – Die Fastnachtshochburg in Rheinland-Pfalz ist Mainz. Zu den festen Terminen im närrischen Kalender gehört hier die Prunksitzung „Mainz bleibt Mainz wie es singt und lacht“ am 17. Februar 2012, die im Fernsehen live übertragen wird. Mit dem Rosenmontagsumzug, dem größten seiner Art in Rheinland-Pfalz und zweitgrößten Deutschlands, erreicht die Fastnachtszeit in Mainz am 20. Februar ihren Höhepunkt. Unter dem diesjährigen Motto „Dem Zeitgeist närrisch auf der Spur – mit Mainzer Fassenachtskultur“ zieht der Umzug durch die Innenstadt der rheinland-pfälzischen Hauptstadt, in der die „Määnzer Fassenacht“ bereits seit dem 16. Jahrhundert gefeiert wird.

„Trier Majuu“ und „Kowelenz Olau“ heißt es am Rosenmontag auch wieder bei den Festumzügen in Trier und Koblenz. In diesem Jahr feiern die Trierer unter dem Motto „Grand Prix der Narretei“, während sich in Koblenz 2012 alles um das Motto „Mit dem Herz am rechten Fleck – Karneval am Deutschen Eck“ dreht.

:::Kleinanzeigen::kostenlos::für::Reiselustige::::::Hotelangebote::::Schlauchboote:::
:::Partytipps:::::Ferienwohnungen:::Surfkurse::::Sonnenbrillen::::Reiseliteratur:::::
::Radverleih::::VisumDienste:::::Reisepartnersuche::::Ferienmietwagen:::Tapasbars:
::::kostenlos::aufgeben::und::suchen:::::Partytermine:::::Alles::für::die::Reise::::::::
Flughafenparken::::Gastrotipps:::Skiausrüstung::::Ausflugstipps::::Koffer&Taschen
:::::Badetücher::::::Reisegutscheine::::Reisebüros::::Handgepäck:::Sonnencreme:::
:Reiseversicherung:::::
Touren::&::Kulturangebote::::::Tennisunterricht::::::Strandflirt:
:::Badeschlappen::::Hostels:::Touren::::Bootsverleih::::Shoppingtipps::::Souvenirs::

 

Bunte Festumzüge gibt es in vielen kleinen und größeren Orten, einige davon zeichnen sich dadurch aus, dass die Narren die Nacht zum Tag machen: Beim Nachtumzug „Ernster Lichterzauber“ am 11. Februar in Ernst an der Mosel ziehen die Narren ab 19:44 Uhr mit brennenden Fackeln durch den Ort. Gruselig wird es beim abendlichen Geisterzug am Karnevalssamstag, 18. Februar, im historischen Burgort Blankenheim in der Eifel und am Karnevalssonntag, 19. Februar, zelebrieren die Bopparder Jecken ihren legendären Abendumzug.

Wer sich über die lange Tradition des rheinland-pfälzischen Karnevals informieren möchte, dem bieten die Fastnachtsmuseen in Mainz, Koblenz und Speyer allerhand Wissenswertes rund um Kostüme, Kamelle und Karneval.

Info: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Löhrstraße 103-105, 56068 Koblenz, Tel: +49 (0)1805/7574636 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.), Fax: +49 (0)261/9152040

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*