Düsseldorf: Maritimes Klassenzimmer auf der boot


19 Jan 2012 [14:57h]     Bookmark and Share


Düsseldorf: Maritimes Klassenzimmer auf der boot

Düsseldorf: Maritimes Klassenzimmer auf der boot



Im Maritimen Klassenzimmer, einer Gemeinschaftsaktion der Messe boot und dem Aquazoo/Löbbecke-Museum, stehen dieses Jahr urzeitliche Meerestiere und die Lebensbedingungen in den Meeren im Fokus.

Düsseldorf – Vom 21. bis 29. Januar gibt es am Stand H19/22 in Halle 14 spannende Aktionen rund um das Thema urzeitliche Meerestiere insbesondere für Schulklassen, aber natürlich auch für alle anderen Messebesucher. Darüber hinaus gibt es viele Informationen aus erster Hand von sachkundigen Biologen sowie eine Ausstellung mit Fossilien aus den wissenschaftlichen Sammlungen des Löbbecke-Museums.

Beispiele aus dem Programmangebot: Stereolupen ermöglichen die Beobachtung kleinster Details von Meerestieren, Experimente zum selber ausprobieren geben einen Einblick in die Lebensbedingungen in den Meeren. Die kleinen Besucher der Messe können auch im Sandkasten nach Fossilien und Muscheln suchen, Tiere ertasten oder Meerestiere nach Vorlagen malen. Außerdem haben Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-7 zahlreiche Kunstwerke zum Wettbewerb „Urzeitliche Meerestiere“ eingeschickt, die am Stand bewundert werden können. So hat das Maritime Klassenzimmer für Gäste jeden Alters etwas zu bieten, ein Besuch lohnt sich.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*