Pilotenstreik bei TAP Portugal abgesagt


20 Dez 2011 [13:59h]     Bookmark and Share


Pilotenstreik bei TAP Portugal abgesagt

Pilotenstreik bei TAP Portugal abgesagt



Auch Anfang Januar fliegt die portugiesische Airline planmäßig

Lissabon – Die portugiesische Pilotengewerkschaft hat den für den Zeitraum vom 3. – 6. Januar 2012 angesetzten Streik abgesagt.

Damit sind auch alle Regelungen für Umbuchungen und Stornierungen hinfällig, mit der TAP Portugal auf die Streikdrohung reagiert hatte.

TAP Portugal ist eine portugiesische Airline und Mitglied der Star Alliance. Vom Drehkreuz Lissabon fliegt die Fluglinie   Destinationen im portugiesischen Inland, in Europa, in Afrika und in Amerika an. Ab Deutschland und Österreich bietet TAP Direktflüge nach Lissabon ab Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf und Wien. Sie unterhält ein dichtes Netz an Verbindungen nach Afrika und ist mit bis zu 74 Flügen pro Woche die europäische Airline mit den meisten Verbindungen nach Brasilien in Südamerika.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *