SOFITEL VIENNA STEPHANSDOM AUSGEZEICHNET MIT EUROPEAN HOTEL DESIGN AWARD 2011 – „NEW BUILD”


28 Nov 2011 [10:17h]     Bookmark and Share


SOFITEL VIENNA STEPHANSDOM AUSGEZEICHNET MIT  EUROPEAN HOTEL DESIGN AWARD 2011 – „NEW BUILD”

SOFITEL VIENNA STEPHANSDOM AUSGEZEICHNET MIT EUROPEAN HOTEL DESIGN AWARD 2011 – „NEW BUILD”



Sofitel Vienna Stephansdom – designed by Jean Nouvel – wurde am 22. November 2011 mit dem European Hotel Design Award 2011 in der Kategorie „New Build Hotel” in London ausgezeichnet. Die European Hotel Design
Awards feiern die Fülle von außergewöhnlichen Design-Hotels in ganz Europa und
zählen zu den wichtigsten Auszeichnungen der Branche.

Wien/ Paris – Der European Hotel Design Award würdigt herausragende neue Hotelbauten in Europa. Die internationale Jury, zu der unter anderem Gregoir Chikaher, Direktor Global Hotels & Leisure Sector Leader, Matt Turner, Redakteur des Sleeper Magazins, und Eugene Staal von der Rezidor Hotel Group angehörten, zeigte sich einstimmig beeindruckt von der puristischen Ästhetik der Architektur und den geschickt konzipierten Räumen des Sofitel Vienna
Stephansdom.
 
“Wir sind hocherfreut den European Hotel Design Award gewonnen zu haben. Diese Auszeichnung bestätigt die Leistungen des gesamten Hotelteams und unserer Partner, eine dramatisch schöne Umgebung für den Aufenthalt unserer Gäste geschaffen zu haben. Das Sofitel Vienna Stephansdom bietet nicht nur eine spektakuläre Architektur mit
atemberaubenden Aussichten auf die Wiener Skyline, sondern auch einen Hafen der Stille für Business und Entspannung. Als leidenschaftliche Gastgeber setzen wir uns dafür ein, dass unsere Gäste in unserem Artwork Hotel einen gemütlichen, erholsamen und absolut luxuriösen Aufenthalt genießen”, sagt William Haandrikman, Hoteldirektor des Sofitel Vienna Stephansdom, der gemeinsam mit Christian Traunfellner von der UNIQA Group als Eigentümerin des Gebäudes die Auszeichnung in London entgegen nahm.

Die European Hotel Design Awards des renommierten britischen Magazins „The Sleeper” werden jährlich in England verliehen. Eine hochkarätige Jury aus internationalen Experten und Journalisten der Hotelbranche zeichnet die besten Hotelprojekte in 13 Kategorien aus.

Die European Hotel Design Awards gehören zu den wichtigsten Preisen der Tourismus- und Reiseindustrie weltweit.
 
Photo v.l.: Victoria Clifton (Deltalight), William Haandrikman (Sofitel Vienna Stephansdom), Christian Traunfellner (UNIQA) und Gastgeber Jeremy Vine.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *