Flugsicherheit: Flug SQ327/3. November 2011, Manchester-München


03 Nov 2011 [16:58h]     Bookmark and Share


Flugsicherheit: Flug SQ327/3. November 2011, Manchester-München

Flugsicherheit: Flug SQ327/3. November 2011, Manchester-München



Eine Boeing 777-300ER der Singapore Airlines auf dem Weg von Manchester nach München ist in München von der Landebahn abgekommen und auf einer Grasfläche zum Stehen gekommen.

München/ Frankfurt – Sämtliche Passagiere und die Besatzung sind unverletzt und haben das Flugzeug verlassen. Flug SQ327 startete in Manchester um ca. 9:00 Uhr und landete in München um 12.10 Uhr. Planmäßiger Abflug von München nach Singapur wäre 13.10 Uhr gewesen.

:::::::::::::::::::::Werbung::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Hostels, B & B, FeWo, Herbergen, Hotels & Gasthäuser mit dem persönlichen Touch

bequem online finden:                               Sleeperette.com

Schnelle Registrierung f. Unterkunftsanbieter – eigenes Angebot online präsentieren

mit Details z. Angebot, Bildern, Preistabelle – alle Buchungen sofort per Mail erhalten

Testangebot-Registrierung jetzt ab 10 Euro bei unbegrenzter Präsentations-Laufzeit


:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Es befanden sich insgesamt 158 Passagiere einschließlich Besatzung an Bord. Passagiere mit Weiterflug nach Singapur werden auf andere Flüge umgebucht. Singapore Airlines arbeitet bei der Untersuchung des Vorfalls bereits eng mit den örtlichen Behörden zusammen. Dies ließ das Unternehmen über seine PR-Agentur soeben verlauten.

Foto: (nur zur Illustration) Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *