Ryanair jetzt auch ab Leipzig/Halle


02 Nov 2011 [12:17h]     Bookmark and Share


Ryanair jetzt auch ab Leipzig/Halle

Foto: Carstino Delmonte



Start mit Strecken nach London und Rom

Dublin / Leipzig-Halle – Mit zwei neuen Strecken wird die irische Ryanair Einzug in den Flughafen Leipzig/Halle halten. Mit dem heute startenden Winterflugplan blickt das Bundesland Sachsen gespannt über auf den zentral zwischen Leipzig und Halle gelegenen Airport. Die Fluggesellschaft, die für ihre Politik der Zusatzgebühren für allerlei Einzelleistungen und die strenge Reglementierung ihrer Kunden bekannt ist, bringt Passagiere von nun an ab Leipzig-Halle zu den Städtezielen London und Rom. Dreimal wöchentlich – jeweils dienstags, donnerstags und samstags – fliegt Ryanair nach Rom-Ciampino. Nach London-Stansted heben die Ryanair-Maschinen fünfmal die Woche ab.  

Beide Ziele erfreuen sich bei vielen Reisenden großer Beliebtheit. Sie sind durch Einführungs-Lockangebote laut Fluggesellschaft sehr gut angenommen worden.

:::::::::::::::::::::Werbung::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Hostels, B & B, FeWo, Herbergen, Hotels & Gasthäuser mit dem persönlichen Touch

bequem online finden:                               Sleeperette.com

Schnelle Registrierung f. Unterkunftsanbieter – eigenes Angebot online präsentieren

mit Details z. Angebot, Bildern, Preistabelle – alle Buchungen sofort per Mail erhalten

Testangebot-Registrierung jetzt ab 10 Euro bei unbegrenzter Präsentations-Laufzeit


:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

„Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Flughafen Leipzig/Halle und hoffen, schon bald den Sommer 2012 bekannt geben zu können“: Dierk Näther, Geschäftführer des Leipzig/Halle Airport unterstreicht/ergänzt: Mit Ryanair konnten wir einen namhaften Kunden gewinnen, dessen neue Angebote die Region Leipzig-Halle nonstop mit zwei Metropolen in Europa verbinden und damit auch das touristische Reiseaufkommen nach Mitteldeutschland weiter
befördern werden. “

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*