Maritim investiert in seine ägyptischen Hotels in Alexandria und Luxor


26 Okt 2011 [11:36h]     Bookmark and Share


Maritim investiert in seine ägyptischen Hotels in Alexandria und Luxor

Foto: Edgar Delmont



Das Maritim Jolie Ville Hotel Alexandria in Ägypten investiert in Ausstattung und gastronomische Vielfalt – Das Maritim Jolie Ville Kings Island Luxor ist auch frisch renoviert und um zahlreiche neue Einrichtungen erweitert worden

Bad Salzuflen – Seit dem 1. Juli 2009 wird das Maritim Jolie Ville Hotel Alexandria unter Maritim-Flagge betrieben. In den vergangenen Monaten wurde erneut und umfangreich in das Hotel investiert. Besonderes Augenmerk legte man auf das gastronomische Angebot, das um zwei neue Outlets erweitert wurde. Mit dem französischen Patisserie Konzept „La Gourmandise“ steht den Gästen eine traditionelle französische Tee-Lounge mit spektakulärem Panoramablick über das Mittelmeer zur Verfügung. Hier werden ganztags leichte Mahlzeiten sowie Pasteten, Salate, Sandwiches und Torten gereicht. Neu hinzugekommen ist auch das Libanesische Restaurant „Sahar El-Laialy“, in dem original libanesische Gerichte serviert werden. Ebenfalls mit Meerblick wird in der internationalen „Brasserie La Corniche“ täglich das reichhaltige Frühstücksbuffet serviert. Es wird aber auch als internationales à-la-carte Restaurant genutzt oder es werden Themenbuffets geboten. Das gastronomische Angebot wird abgerundet durch die „Cigar Bar“, eine komplett neu gestaltete elegante Bar, in der bei einem Drink oder Cocktail der imposante Blick auf das Meer genossen werden kann. Nicht nur der gesamte Poolbereich ist umfassend renoviert worden, sondern auch die „Pool Bar“ wurde komplett neu gestaltet. Auch am Privatstrand direkt vorm Hotel werden die Gäste an der „Beach Bar“ mit Köstlichkeiten versorgt.

Das 5-Sterne Maritim Jolie Ville Hotel Alexandria ist nur 15 Kilometer vom Nozha Flughafen entfernt und liegt direkt an der „Corniche“, der bekannten Küstenstraße Alexandrias am Mittelmeer. Dort befinden sich unter anderem auch die berühmte Bibliothek von Alexandria, die Shatby Gräber – die zu den ältesten dieser Region gehören – sowie das Königliche Juwelen-Museum.

Das First-Class-Hotel verfügt über 116 modern ausgestattete Zimmer und 42 elegante Suiten und bietet alle Annehmlichkeiten eines internationalen 5-Sterne Hotels wie Highspeed Internet-Anschluss, Telefon mit voice mail System und individuell regulierbarer Klimaanlage. Für Erholungssuchende empfiehlt sich ein Besuch im Spa- und Fitness-Bereich des Hotels. Herrlich entspannen und der Brandung lauschen kann man auch am hoteleigenen Privatstrand direkt vor der Tür.

Aber auch für Geschäftsreisende ist das Maritim Jolie Ville Hotel Alexandria ein interessantes Reiseziel, nicht nur dank der zentralen Lage in Alexandrias Business District, in dem zahlreiche internationale Unternehmen vertreten sind. Mit insgesamt vier unterschiedlich großen Räumlichkeiten und einer Gesamtfläche von 875 Quadratmetern können auch hier Veranstaltungen unterschiedlichster Art flexibel gehandhabt werden.

Maritim Jolie Ville Kings Island Luxor
Seit November 2007 bietet die Maritim Hotelgesellschaft in einem der beliebtesten Reiseziele in Ägypten luxuriöse Unterkünfte direkt am Nil. In den letzten Monaten ist einiges unternommen worden, um den Komfort der Gäste weiter zu erhöhen. So entstanden zehn zusätzliche Bungalows mit edel ausgestatteten Deluxe-Zimmern. Alle bereits existierenden Komfort-Zimmer sind rundum erneuert worden und verfügen über Satelliten-Fernsehen, Wasserkocher, Minibar, Safe und Klimaanlage oder Heizung. Darüber hinaus ist ein 2.800 Quadratmeter großer „Horizon Pool“ gebaut worden, der sich idyllisch in die gepflegte Gartenlandschaft einfügt. So haben die Gäste nun die Wahl zwischen insgesamt drei Außenpools – alle mit Snackbar, Liegewiese, Sonnenschirmen, Liegen und Handtüchern. Zu den weiteren Neuerungen gehört auch ein neu entstandenes Empfangsgebäude, in dem Lobby und Rezeption sowie ein Business Center, eine Bücherei, eine Bar und diverse Geschäfte untergebracht sind.

Das Fünf-Sterne-Haus Maritim Jolie Ville Kings Island Luxor liegt in einer wunderbar gepflegten Gartenlandschaft mit zum Teil sehr altem Baumbestand auf einer Privatinsel im Nil in Oberägypten, circa vier Kilometer südlich von Luxor und sechs Kilometer vom Tal der Könige entfernt. Zu den kulturellen Highlights rund um Luxor zählen neben den Totentempeln der Pharaonen und den Gräbern im Tal der Könige auch religiöse Kultstätten wie der Karnak- und der Luxor-Tempel. Die weitläufige Anlage umfasst 650 Zimmer, Suiten und Royal Villas, sieben Restaurants und Bars. Erfrischende Abkühlung garantieren die drei verschiedenen Außenpools, teilweise mit Wasserfall und Kinderpool, alle mit herrlichem Blick auf den Nil und die „Westbank“. Golfliebhaber finden ihr Glück auf dem nahe am Tal der Könige gelegenen 18-Loch-Meisterschafts-

Golfplatz des Royal Valley Golf Club Luxor. Zudem runden vier Tennisplätze, ein Fitnesscenter sowie ein Fussball- und Volleyballfeld das Sportangebot ab. Entspannungssuchende sollten unbedingt den Spa Bereich mit Sauna und Hammam sowie das Beauty Centre besuchen. Für Tagungen bis zu 180 Personen steht ein Konferenzbereich zur Verfügung. Das Hotel eignet sich bestens für Ausflüge zu den antiken Stätten der Umgebung und zur Erkundung der Nillandschaft – bei Sonnenuntergang mit einer Feluke, dem landestypischen Segelboot der Ägypter.

Die Maritim Hotelgesellschaft zählt zu den führenden deutschen Hotelketten und ist in sieben Ländern im Ausland vertreten: Mauritius, Ägypten, Türkei, Malta, China, Spanien und Lettland. Die starke Position des Unternehmens in der First-Class-Hotellerie soll durch kontinuierliches Wachstum weiter gefestigt werden.

Foto: Carstino Delmonte






  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *