Cuxhaven: Ein starkes Stück Urlaub


24 Okt 2011 [15:45h]     Bookmark and Share


Cuxhaven: Ein starkes Stück Urlaub

Cuxhaven: Ein starkes Stück Urlaub



Reise-Ideen auf 180 Seiten findet man im neuen Cuxhavener Ferienkatalog

Elf Ortsteile – ein Nordseeheilbad: das ist Cuxhaven. Mit dem Weltnaturerbe Wattenmeer gleich vor der Haustür und dem Blick auf den Weltschifffahrtsweg. Was die niedersächsische Elbestadt ihren Gästen in der Urlaubssaison 2012 bietet, findet man im 180 Seiten starken, reich bebilderten Ferienkatalog „Lieblinxurlaub“. Mit kleinen Geschichten und Anekdoten rund um die Hafenstadt, Tipps zu Veranstaltungen, Erlebnisangeboten und einem Gastgeberverzeichnis. Hier sind die Unterkunftsmöglichkeiten aller Ortsteile – vom Hotel bis zur Ferienwohnung – aufgelistet und mit einheitlichen Piktogrammen erläutert.

Auch 2012 sind es vor allem die maritimen Angebote, die das Nordseeheilbad Cuxhaven zu einem vielseitigen Urlaubsort machen. Von der gastronomischen Hafenmeile mit zahlreichen Fischrestaurants, den kilometerlangen Sand- und Grünstränden, den zahlreichen Gesundheits- und Thalassoangeboten, der blühenden Küstenheidelandschaft mit ihrer geschützten Tier und Pflanzenwelt bis hin zu Schiffsausflügen zur Hochseeinsel Helgoland. Und da ist die Naturlandschaft Wattenmeer, die bei Ebbe zu Fuß, mit dem Wattwagen oder auf dem Pferderücken erkundet werden kann.

Vielfältig ist auch das Urlaubsprogramm in den einzelnen Ortsteilen, die im neuen Ferienkatalog ausführlich mit ihren Schwerpunkten beschrieben werden. So lässt sich z. B. schnell herausfinden, dass es für Familien in Cuxhaven-Döse besonders viele familienfreundliche Urlaubsquartiere gibt, Pferdefreunde im Reiterdorf Holte-Spangen gute Bedingungen vorfinden und sich an den Stränden von Sahlenburg die Wind- und Kitesurfer treffen.

Der neue Ferienkatalog „Lieblinxurlaub“ ist kostenlos erhältlich bei der Nordseeheilbad Cuxhaven und der Cux-Tourismus GmbH, Cuxhavener Str. 92, 27476 Cuxhaven, Tel. (04721) 4040, Fax (04721) 404-198, info@tourismus.cuxhaven.de, www.cuxhaven.de







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *