Erste Nonstop-Verbindung Los Angeles – Berlin


18 Okt 2011 [13:26h]     Bookmark and Share


Erste Nonstop-Verbindung Los Angeles – Berlin

Erste Nonstop-Verbindung Los Angeles – Berlin



VisitBerlin und Berliner Hotellerie begrüßen Engagement von Airberlin

Berlin – Airberlin nimmt einen neuen Langstreckenflug aus den USA auf: Ab 11. Mai 2012 verbindet die Airline drei Mal wöchentlich nonstop Los Angeles mit der deutschen Hauptstadt. Nach den erfolgreich eingeführten Strecken aus New York und Miami wird nun auch Berlins Partnerstadt an der amerikanischen Westküste ins Streckennetz aufgenommen.

„Das Sommerprogramm von airberlin ist ein großer Schritt nach vorn“, sagt visitBerlin-Geschäftsführer Burkhard Kieker. „Mit dem konsequenten Ausbau des Drehkreuzes am neuen Flughafen BER wird der langfristige Erfolg des Tourismus- und Kongress-Geschäfts in der deutschen Hauptstadt gesichert. Berliner Hotellerie, airberlin und visitBerlin arbeiten eng zusammen, um diese neue Strecke erfolgreich zu vermarkten.“

Im Jahr 2011 kamen von Januar bis August rund 180.000 Gäste aus den USA nach Berlin. Diese haben rund 441.000 Übernachtungen generiert. Damit sind die USA der wichtigste Übersee-Markt.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *