Neues Städtereiseziel: Mit Ameropa ab an die Themse


29 Sep 2011 [08:02h]     Bookmark and Share


Neues Städtereiseziel: Mit Ameropa ab an die Themse

Neues Städtereiseziel: Mit Ameropa ab an die Themse



London ab November 2011 neu im Ameropa Städtereisenprogramm. Übernachtung im 3-Sterne Hotel mit Frühstück ab 43 Euro pro Person

Alsbach – Der Herbst ist beste Reisezeit für einen Kurztrip zu den spannendsten Metropolen der Welt, zu denen zweifelsohne auch London gehört. Ameropa-Reisen hat das royale Ziel ab November 2011 neu im Städtereisenprogramm und bietet seinen Kunden einen unvergesslichen Aufenthalt zwischen Themse, Tower Bridge und National Gallery.

Ab 43 Euro pro Person inklusive Frühstücksbuffet lässt es sich etwa im 3-Sterne Hotel Travelodge Southwark nächtigen, das zentral im Stadtteil Southwark gelegen. In Bayswater in der Nähe des berühmten Hyde Parks liegt das 3-Sterne Best Western Phoenix Hotel. Die Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet ist bei Ameropa ab 52 Euro pro Person buchbar. Zudem profitieren Ameropa Gäste im Reisezeitraum vom 1. November bis 27. Dezember 2011 sowie vom 1. Januar bis 28. März 2012 vom Sparangebot „Drei Nächte zahlen – vier Nächte bleiben“. Die Themse-Metropole besonders luxuriös erkunden können Ameropa Kunden bei einem Aufenthalt im 5-Sterne Westbury Mayfair Hotel. Der Reisepreis beträgt ab 126 Euro pro Person inklusive Frühstücksbuffet.

Ganz traditionell lässt sich die britische Hauptstadt bei einer Fahrt mit dem offenen Hop-On Hop-Off Doppeldeckerbus erkunden, mit dem es vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem Buckingham Palace, Big Ben oder dem Riesenrad London Eye geht. Ebenfalls inklusive sind diverse Bootsfahrten auf der Themse. Die Tageskarte ist bei Ameropa für 31 Euro buchbar. Kinder von 5-15 Jahren zahlen 17 Euro. Optional kann für 71 Euro (53 Euro für Kinder von 5-15 Jahren) ebenso der London Pass für zwei Tage dazu gebucht werden, der dem Besucher Eintritt in mehr als 55 Attraktionen gewährt – angefangen von Top-Museen über Kunstgalerien bis hin zu Schloss Windsor.

Beratung und Buchung im Reisebüro, im Bahnhof oder unter www.ameropa.de

Grafik: Ameropa







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*