SilkAir sagt „Sawadee-ka“ zu Koh Samui


28 Sep 2011 [09:51h]     Bookmark and Share


SilkAir sagt „Sawadee-ka“ zu Koh Samui

SilkAir sagt „Sawadee-ka“ zu Koh Samui



SilkAir, die regionale Fluggesellschaft von Singapore Airlines, ist zu ihrem Erstflug nach Koh Samui in Thailand gestartet

Frankfurt – Der lang ersehnte Erstflug mit der Flugnummer MI 772 startete um 8:10 Uhr vom Flughafen Changi in Singapur und ist um 9:00 Uhr auf der idyllischen thailändischen Resortinsel gelandet. Der Rückflug mit der Flugnummer MI 771 verließ Koh Samui um 10:30 Uhr und erreichte Singapur um 13:25 Uhr (jeweils Ortszeiten)*.

Koh Samui ist nach Phuket und Chiang Mai die dritte SilkAir-Destination in Thailand und das 36. Flugziel der Airline. Die drei wöchentlichen Flüge, jeweils dienstags, donnerstags und sonntags, werden mit dem Flugzeugtyp Airbus 319 geflogen und bieten sowohl Economy Class als auch Business Class an.

Zum Anlass dieses Erstfluges erhielten die Fluggäste ab Singapur besondere Souvenirs aus Koh Samui – ein Geldbeutel aus Kokosnussschale und eine Auswahl an „Kalamae“,  thailändische Süßigkeiten in den Geschmacksrichtungen Betelnuss, Kokosnuss und Pandan. Passagieren, die auf dem Erstflug ab Koh Samui reisten, wurden exklusiv gefertigte SilkAir-Notizbücher gereicht.

„Wir freuen uns, Koh Samui als ein weiteres Ziel in unser wachsendes Streckennetz aufnehmen zu können. Wir sind uns sicher, dass viele diese wundervolle Badedestination genießen werden, die bekannt ist für ihre weißen Sandstrände und ihr einladend blaues Wasser,“ so Marvin Tan, Chief Executive von SilkAir.

Fluggäste kommen außerdem in den Genuss von zusätzlichen Flugmöglichkeiten nach Koh Samui:  Bangkok Airways, ein Codeshare-Abkommen mit SilkAir ist in Vorbereitung, fliegt auf dieser Route non-stop, mit Abflug von Koh Samui um 16.35 Uhr und von Singapur um 20.10 Uhr.     

* Der Rückflug nach Singapur wurde zeitlich den Willkommensfeierlichkeiten für den Erstflug angepasst. Nach regulärem Flugplan verlässt MI 771 Koh Samui um 9:45 Uhr und landet in Singapur um 12:35 Uhr.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *