alltours wird bekannter und sympathischer


26 Sep 2011 [09:42h]     Bookmark and Share


alltours wird bekannter und sympathischer

alltours wird bekannter und sympathischer



F.U.R Reiseanalyse 2011

Duisburg – Die aktuelle F.U.R. Reiseanalyse 2011 sorgt beim Reiseveranstalter alltours für besonders große Freude. Der Bekanntheitsgrad von alltours ist gegenüber dem Vorjahr nochmals gestiegen, und zwar um 3,4 Prozentpunkte. 75,7% der Befragten gaben an, alltours zu kennen. Und auch die Markensympathie ist deutlich gewachsen: 29,6% finden alltours sympathisch – bei der vorangegangenen Befragung waren es 27,7%.

„Unsere Strategie ist aufgegangen, weil unsere unverwechselbaren Marketingaussagen genau zu unserem Anspruch das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten, passt. Wir werden diesen Weg ganz entschieden weitergehen“, sagte Aquilin Schoemig, Direktor Vertrieb und Marketing bei alltours.

Als Verkaufschef freut sich Schömig natürlich auch über die Umfrageergebnisse bei der Buchungsbereitschaft. 26,6 Prozent aller Befragten können sich vorstellen, bei alltours eine Reise zu buchen. Im Jahr 2010 lag der Wert bei 24,8 Prozent.

In der TOP-3 Liste der deutschen Reiseveranstalter ist alltours als einziges Unternehmen in allen drei Kategorien Bekanntheit, Sympathie und Buchungsbereitschaft gewachsen.

Die Liste im Einzelnen. In Klammern Veränderungen gegenüber Vorjahr in %-Punkten. Bekanntheit: TUI 93,2% (+0,3),  Neckermann 88,1% (-0,3), alltours 75,7% (+3,4); Sympathie: TUI 54,6% (-0,2), Neckermann 39,7% (-0,7), alltours 29,6% (+1,9); Buchungsbereitschaft: TUI 49,3% (+/-0), Neckermann 36,4% (+0,2), alltours 26,6 (+1,8).

Hintergrund:
Die F.U.R. ist eine Interessengemeinschaft der Nutzer von Tourismusforschung und daher der größte nichtkommerzielle Organisator und Auftraggeber von Tourismusforschung. Grundgesamtheit der Umfrage: 70,51 Mio. deutschsprachige Personen ab 14 Jahren. Nettostichprobe: 7.694 Personen. Mündliche Interviews durchschnittl. 60 Minuten. 4. Januar bis 4. Februar 2011.

Foto: Alltours







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *