Südostasien im Herbst entdecken


08 Sep 2011 [14:40h]     Bookmark and Share


Südostasien im Herbst entdecken

Südostasien im Herbst entdecken



Mit Marco Polo nach Birma, Vietnam, Kambodscha oder Thailand

München – Angkor Wat, Halongbucht, Mekongdelta – und sommerliche Temperaturen um die 30 Grad: Unsere Herbstmonate sind die ideale Reisezeit für Südostasien. Marco Polo bietet Entdeckerreisen nach Birma, Vietnam und Kambodscha sowie vom Mekong zum Golf von Siam.

Birma – Pagoden, Menschen, Impressionen: Zu den Höhepunkten der 18-tägigen Entdeckerreise zählen die Hauptstadt Yangon, das Pagodenfeld von Bagan und Mandalay am Ayeyarwady. Auf dem Inlesee erleben die Marco-Polo-Gäste eine Regatta der „Einbein-Ruderer“ – und machen mit! Die Rundreise kostet mit Flügen, Übernachtungen und Reiseleitung ab 2629 Euro. Nächster Termin: 26. Oktober bis 12. November 2011.

Vom Mekong zum Golf von Siam – In den Ländern des Lächelns: Von Vietnam über Kambodscha bis Thailand führt die 16-tägige Marco-Polo-Reise. Im Mekongdelta kochen die Gäste zusammen mit Einheimischen und relaxen auf der thailändischen Tropeninsel Ko Chang. Die Entdeckerreise kostet mit Flügen, Übernachtungen und Reiseleitung ab 1899 Euro. Nächster Termin: 21. Oktober bis 5. November 2011.

Vietnam-Kambodscha – Von Onkel Ho in die Stadt der Götter: Die Halongbucht, die ehemalige Kaiserstadt Hue und das Mekongdelta stehen auf dem Programm der 21-tägigen Entdeckerreise nach Vietnam. In Kambodscha geht es zunächst zum größten Sakralbauwerk der Welt nach Angkor Wat und anschließend zum Baden nach Sihanoukville. Preis: mit Flügen, Rundreise, Übernachtungen und Reiseleitung ab 2699 Euro. Nächster Termin: 28. Oktober bis 17. November 2011. 

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *