Zusammenarbeit mit vier großen Spezialveranstaltern auf Mallorca gestartet


08 Sep 2011 [10:16h]     Bookmark and Share


Zusammenarbeit mit vier großen Spezialveranstaltern auf Mallorca gestartet

Zusammenarbeit mit vier großen Spezialveranstaltern auf Mallorca gestartet



Neu: alltours bietet erstmals im Winter zahlreiche Radsportpakete für Aktivurlauber an

Duisburg – Der Reiseveranstalter alltours kooperiert ab Februar 2012 erstmals mit vier renommierten Radsportveranstaltern auf Mallorca. Ab sofort können Urlauber aus einem vielfältigen Angebot von zahlreichen Spezial-Radsportpaketen auswählen, die auf die individuelle Form und Leistungsfähigkeit der Hobbysportler abgestimmt sind. Radsportbegeisterte können wählen: Entweder nehmen Sie das eigene Zweirad mit auf die Insel, oder sie mieten vor Ort eine Rennmaschine.

„Im Winter gewinnt man, nicht im Sommer. So lautet schon das Erfolgsrezept von Radsportlegende Bernard Hinault. Viele unserer Gäste haben uns gebeten, spezielle Pakete für Radsportler anzubieten. Diesem Wunsch kommen wir gern nach und zwar mit einem sehr vielfältigen Angebot, das sich an Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner richtet“, sagte Dierk Berlinghoff, Geschäftsführer Touristik bei alltours.

alltours arbeitet auf Mallorca mit Bicycle Holidays Max Hürzeler, Luxcom, Easy Tours und Diana Sportreisen zusammen. Die Basispakete beinhalten   Tourenvorschläge, tägliches Verpflegungspaket, Werkstattservice, Radwaschstation, Straßenkarten, Trinkflasche, Werkzeug und abschließbaren Abstellplatz am Hotel und beginnen bei 28 Euro pro Woche.

Das Fullservice-Radsportpaket für bis 125 Euro (Woche) verfügt darüber hinaus über ein exklusives Radtrikot, fünf geführte Inseltouren, Funkverbindung mit dem Gruppenleiter, Seminare, Vorträge, Begrüßungs- und Abschlussabend mit Ehrenpreisen. Die Mietpreise pro Woche für ein Zweirad reichen je nach Anbieter von 50 Euro für ein Trekkingrad bis 159 Euro für Profi-Rennräder. Eine Vorabreservierung ist wegen der Rahmengröße notwendig. Wer sein Rennrad lieber von zu Hause mitbringt, muss mit Transportkosten von 25 bis 50 Euro je Fluglinie rechnen.

Angeboten werden die Radsportpakete ab Februar 2012. Buchbar sind sie in neun  Hotels in Can Picafort, Alcudia und Playa de Palma. Im alltours Katalog „Spanien“ sind diese Hotels mit einem Radsport-Logo gekennzeichnet. Hobbysportler, die beispielsweise ab 26.02. eine Woche Radsporturlaub im Hotel Alcudia Garden planen, sind bereits für 463 Euro pro Woche dabei. Im Preis enthalten sind: Flug ab/bis Düsseldorf, Unterkunft in einem Doppelzimmer, Halbpension und ein Komfort-Radsportpaket, bestehend aus Basispaket plus zusätzlich 4 geführte Touren, Vorträge und Begrüßungsdrink.

Im Hotel Timor (4*) kostet die Woche ab/bis Köln am 22.2. inklusive Halbpension/Doppelzimmer und dem Full-Service-Paket ab 529 Euro.

Foto: Geführte Radtouren auf Mallorca. alltours arbeitet ab sofort mit vier Spezialanbietern zusammen.

Foto: alltours







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *