Wachstum auch intern: Grand City Hotels stocken Key Account Manager Team auf


24 Aug 2011 [12:45h]     Bookmark and Share


Wachstum auch intern: Grand City Hotels stocken Key Account Manager Team auf

Wachstum auch intern: Grand City Hotels stocken Key Account Manager Team auf



Vier neue Mitarbeiter: Mehr Präsenz am Markt und neue Großkunden durch offensiveren Verkauf. Vice President Doliwa: Notwendige Aufstockung als Reaktion auf Expansion des Portfolios.

Berlin – Mit einer Aufstockung ihres Key Account Manager Teams auf nunmehr elf  Mitarbeiter passt die Berliner Hotelmanagement-Gesellschaft Grand City Hotels ihren Personalstamm dem anhaltenden Wachstum des Unternehmens an. Vier Neuzugänge sollen sowohl die Qualität als auch die Intensität bei der Betreuung und Unterstützung der aktuell mehr als 100 Hotels in Europa optimieren.

Allein 2010 war das Portfolio um zehn neue Häuser gewachsen, für 2011 wird die Zahl 115 angestrebt, was „eine Aufstockung unumgänglich gemacht hat“, so Sven Doliwa Vice President Commercial Grand City Hotels. „Darüber hinaus möchten wir mit diesem Schritt mehr Präsenz am Markt zeigen, unsere Eigenmarke ‚Grand City Hotels‘ besser positionieren, durch einen offensiveren Verkauf neue Großkunden gewinnen und zugleich unsere Rolle als eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa weiter unterstreichen.“ Grand City Hotels beschäftigt in seinen Hotels zur Zeit rund 3.000 Mitarbeiter, darunter etwa 500 Auszubildende in sechs Lehrberufen.

Foto: Emil Montenegro







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *