The Marmara Taksim –Lobby öffnet Pforte nach Neugestaltung


08 Aug 2011 [09:38h]     Bookmark and Share


The Marmara Taksim –Lobby öffnet Pforte nach Neugestaltung

The Marmara Taksim –Lobby öffnet Pforte nach Neugestaltung



Das 5-Sterne Deluxe Hotel im Herzen von Istanbul begeistert mit der Neugestaltung des traditionsreichen Hauses durch den Stararchitekten Dan Kwan.

Istanbul / Berlin – Der international renommierte Star-Architekt Dan Kwan setzt Teilbereiche des Traditionshauses The Marmara Taksim mit einem exquisiten Design gekonnt in Szene. Die renommierte Lobby, das Tuti Restaurant und die Konferenzräume wurden entkernt und aufwendig neugestaltet. Das Designkonzept inszeniert ein Ensemble aus strahlenden Farben, edlen Materialien und einem raffinierten Lichtkonzept zur perfekten Symbiose aus Tradition und Moderne.

Das Hotel The Marmara Taksim prägt seit 40 Jahren das Stadtbild von Istanbul. Seinen Wurzeln treu bleibend spiegelt sich Geschichte und die kulturelle Umgebung dieses Istanbuler Wahrzeichens in dem neuen Design. Der kreative Meister Dan Kwan bringt dies durch die starke Betonung von türkischen Motiven und bedeutsamen Farben zum Ausdruck.

Dem Designer war es wichtig das nicht Greifbare festzuhalten, das einen Ort umgibt. Was er damit meint spüren Gäste beim Eintreten in die Lobby des Hotels durch die majestätische Drehtür. Eine Skulptur der türkischen Künstlerin Nahide Büyükkaymakci setzt sich in Bewegung und erinnert mit ihren sanften Drehungen an den Tanz des türkischen Derwisch. Die gläserne Lichtskulptur in der Lobby greift die kreisenden Bewegungen auf und setzt den Tanz der Derwische in der imposanten Empfangshalle zu einem farbigen Lichterspiel fort.

 

WERBUNG: Touristische Kleinanzeigen kostenlos plazieren: Fereienwohnung,

Surfunterricht, Tauchkurse, Gastro-Angebote, Reiseliteratur und mehr

 

Starke Farben wie Marineblau, Rubinrot und gelber Quarz ziehen sich durch den öffentlichen Bereich. Die farblichen Abstufungen wurden vom Marmara Meer inspiriert. In den Konferenzräumen faszinieren die blassen zu tiefen Blautöne des Meeres. Die glitzernde Reflektion des Mondes auf der welligen Oberfläche findet sich im Lichterspiel an der Decke der Lobby wieder. Inspiriert durch die Farbe der Wolken bei Sonnenuntergang bilden die pfirsich, fuchsia und indigo Töne im Tuti Restaurant einen edlen Kontrast zum tiefen Rot im Eingangsbereich.

Die Inneinrichtung überzeugt mit perfekt aufeinander abgestimmten Elementen. Die Muster auf den texturstarken Stoffen sind überproportionale Abbildungen von türkischen Stoffen wie Kaftans und türkischen Ornamenten. Exquisites Leder von Moore & Giles und luxuriöse Deko-Kissen aus leuchtend rotem Stoff von Carlucci di Chivasso zeigen exquisite Gemütlichkeit auf. Die Lobby schillert mit den von der Decke hängenden Perlenquasten von Janet Yonaty, währen die Designermöbel von Arper, B&B Italia und Kettal ihre Umgebung durch ihre gewollt dezente Erscheinung ergänzen.

Flüge nach Istanbul ab allen großen deutschen Flughäfen bieten verschiedene Airlines. Informationen zum Hotel The Marmara Taksim und Buchungen sind online möglich.

Foto: Welllcom PR

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *