Der ibis Sommernachtspreis


19 Jul 2011 [08:58h]     Bookmark and Share


Der ibis Sommernachtspreis

Der ibis Sommernachtspreis



Bei Onlinebuchungen vom 8. Juli bis zum 4. September 2011 erhalten ibis
Gäste eine Preissenkung von zehn oder 15 Euro pro Nacht. Rund 600 ibis
Hotels in 27 Ländern beteiligen sich an der Aktion.

München – Sommer, Sonne, Sonnenschein – sobald es wärmer wird, drehen sich die Gedanken um die Wochenend- und Urlaubsgestaltung. Wie wäre es mit einem Wochenende unter Freunden, einem romantischen Urlaub zu zweit oder einer Entdeckungstour in fremde Länder und aufregende Städte? Der ibis Sommernachtspreis bietet eine großartige Gelegenheit, den Sommerurlaub ganz entspannt zu genießen und Deutschland, Europa und den Rest der Welt zu entdecken*, ohne dabei zu sehr auf das Budget achten zu müssen.

ibis , die führende weltweite Economy-Marke der Accor Hotelgruppe, startet zum Sommerbeginn ein exklusives Online-Angebot**, das ab sofort bis zum 4.
September 2011 gebucht werden kann. In Deutschland nehmen fast alle 87 ibis Hotels*** an der Sommeraktion teil – Gäste bekommen hier pro Nacht einen
Rabatt von zehn Euro. Mit seinem deutschlandweiten Netzwerk, das sich von Hamburg bis nach München und von Aachen bis nach Dresden erstreckt, bietet
ibis seinen Gästen eine Vielzahl attraktiver Standorte.

Sommer bei ibis: Gut schlafen – Service erleben – Weniger zahlen

ibis, die Hotelmarke die mehrfach für ihren Service ausgezeichnet wurde, bietet mit dem Sommernachtspreis nicht nur vergünstigte Preise, sondern
garantiert seinen Gästen neben einem guten Schlaf auch gleichbleibenden Service und Komfort. Die ibis-Teams  bieten rund um die Uhr eine Bandbreite
an Serviceleistungen, wie 24-Stunden-Rezeption, Internetanschluss und Snacks an. Während der Sommermonate können ibis Gäste wie gewohnt auch
Frühstück von 4 Uhr bis 12 Uhr mittags genießen, dies erfreut sowohl Frühaufsteher als auch die Langschläfer.

Die ibis Sommerkampagne

Um diese Promotion-Aktion bekannt zu machen, startet ibis eine Werbekampagne unter dem Motto „Caring“. Diese stellt den Gedanken des Kümmerns in den Mittelpunkt und steht für die Dienstleistungsmentalität der Marke, die sich ganz auf Serviceorientierung und Servicegedanken konzentriert. Die hauptsächlich auf das Internet abgestellte Medienplanung umfasst große europäische Portale wie Yahoo!, TripAdvisor und Mappy. In Frankreich gibt es zusätzlich einen TV-Spot. Deutschlandweit hat ibis Onlinekampagnen mit Bannerschaltungen und einem Onlinewerbespot geschaltet, der vor allem auf FAZ und Focus, auf Marco Polo Websites und Yahoo! zu sehen ist.

* Das Angebot gilt in den folgenden Ländern: Österreich, Belgien,  Benin, Kamerun, Tschechische Republik, Frankreich, Deutschland, Italien, Elfenbeinküste, Jordanien, Kuwait, Luxemburg, Madagaskar, Marokko, Niederlande, Nigeria, Oman, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Spanien, Schweden, Schweiz, Togo, Türkei, Vereinigte Arabische Emirate.
** Alle Verkaufskonditionen für dieses Angebot sind online einsehbar
*** Deutschlandweit nehmen alle 87 ibis Hotels, bis auf das ibis Hotel Konstanz, teil. Es gilt eine Mindestvorausbuchungsfrist von sieben Tagen.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *