alltours weitet Kontingente ans Rote Meer aus


19 Jul 2011 [10:52h]     Bookmark and Share


alltours weitet Kontingente ans Rote Meer aus

alltours weitet Kontingente ans Rote Meer aus



Reisen nach Ägypten wieder stärker gefragt

Duisburg – Die Talsohle ist durchschritten. Die Nachfrage für Urlaubsreisen nach Ägypten steigt seit einigen Wochen wieder deutlich an. Der Reiseveranstalter alltours reagiert darauf mit der Ausweitung seines Sommer-Flugangebots nach Hurghada. 

Nach den politischen Umwälzungen in Ägypten im vergangenen Winter waren die dazugehörigen Umsätze bei allen Reiseveranstaltern deutlich zurück gegangen. Seit etwa sechs Wochen zeigt die Buchungskurve wieder deutlich nach oben. „Es hat sich inzwischen herumgesprochen, dass es derzeit hochwertige und zugleich günstige Urlaube in Ägypten gibt und dass die Feriengebiete von den Protesten völlig unberührt geblieben sind“, sagte alltours Chef Willi Verhuven.

Mit zum Teil drastisch abgesenkten Übernachtungspreisen und attraktiven Flugangeboten haben die Hoteliers und Fluggesellschaften weitere Voraussetzungen für Schnäppchenurlaube geschaffen. alltours reagiert darauf mit einer Ausweitung des Flugangebots. Ab dem 2. August wird jeweils einmal pro Woche (dienstags) die Strecke Stuttgart – Hurghada zusätzlich angeflogen. Durchgeführt werden die Flüge von Air Arabia.

Preisbeispiel:

Hotel Bella Vista Beach 4*, Hurghada,

1 Woche, Flug am 9. August ab Stuttgart,

All-inclusive, DZ p. P. 596 Euro

Auch für das am 1. November beginnende Wintergeschäft werden Urlauber in Ägypten niedrige Preise finden. Insgesamt sinkt das Preisniveau um 4,5% gegenüber dem Vorjahr bei alltours.

Foto: Alltours







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*