Argentinien stärkt Position im Tagungs- und Kongressbereich


18 Jul 2011 [09:33h]     Bookmark and Share


Argentinien stärkt Position im Tagungs- und Kongressbereich

Argentinien stärkt Position im Tagungs- und Kongressbereich



Nach einer Meldung des Argentinischen Verkehrsamtes INPROTUR (Instituto Nacional de Promoción Turistica) hat der Tagungs- und Kongressbereich in Argentinien stark an Bedeutung gewonnen.

Buenos Aires – Auf der internationalen Rangliste für Konferenzen und Veranstaltungen der International Congress and Convention Association (ICCA) kletterte das südamerikanische Land von Position 40 im Jahr 2007 auf Position 18 im Jahr 2010. Wurden in 2007 60 Kongresse durchgeführt, so waren es im Jahr 2010 172. Dies entspricht einer Steigerung von 186 Prozent.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*