Hotellerie: Conrad Meier wird Area General Manager Schweiz


14 Jul 2011 [15:37h]     Bookmark and Share


Hotellerie: Conrad Meier wird Area General Manager Schweiz

Hotellerie: Conrad Meier wird Area General Manager Schweiz



Conrad Meier hat die neu geschaffene Position des Area General Manager Schweiz der Steigenberger Hotels AG mit Sitz in Davos übernommen. Darüber hinaus wird Meier das Steigenberger Grandhotel Belvédère in Davos leiten.

Frankfurt – Conrad Meier (44) heißt vom 1. September 2011 an der neue Area General Manager Schweiz der Steigenberger Hotels AG. Meier zeichnet in dieser Funktion für die drei Steigenberger Hotels in Gstaad-Saanen, Zürich und Davos verantwortlich. Eine seiner wesentlichen Aufgaben wird in der weiteren Profilierung der Marke Steigenberger Hotels and Resorts im Schweizerischen Markt liegen. Darüber hinaus wird Conrad Meier in Personalunion als General Manager des Steigenberger Grandhotel Belvédère tätig sein.

Conrad Meier besuchte die Les Roches International School of Hotel Management in Bluche, Schweiz, und war anschließend in unterschiedlichen Funktionen in der Schweiz, Saudi-Arabien, Ecuador, Thailand, Russland und Belgien aktiv. Im Jahr 2000 übernahm Meier seine erste Direktion im Radisson Blu Hotel in Klaipeda, Litauen, dessen Pre-Opening er betreute. 2002 wurde er Pre-Opening Manager und General Manager des Radisson Blu Resort Taba in Ägypten. Es folgten Stationen als General Manger in Radisson Hotels in Wilna, Litauen, der ukrainischen Hauptstadt Kiew sowie in Kairo, Ägypten. Zuletzt war Conrad Meier als General Manager des Radisson Blu Daugava Hotel in Riga, Lettland, tätig.

Foto: Steigenberger







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *