Neueröffnung in der Donau-Doppelstadt


04 Jul 2011 [11:27h]     Bookmark and Share


Neueröffnung in der Donau-Doppelstadt

Neueröffnung in der Donau-Doppelstadt



Das Etap Hotel Ulm City lockt mit Design zu guten Preisen

München – Am 1. Juli 2011 eröffnete Etap , die Ein-Stern-Marke der Accor Gruppe und europäischer Marktführer im Budget-Segment, sein neuestes Haus im Herzen der Ulmer Innenstadt. Das erste Etap Hotel in der Donaustadt ist sehr modern eingerichtet und befindet sich in einer idealen Ausgangslage – für Businessreisende ebenso wie für Urlauber.

Kurz nach der Eröffnung des 70. Etap Hotels in der Dresdner Innenstadt hat jetzt auch das erste Etap Hotel in Ulm seine Türen für die Gäste eröffnet. Es befindet sich in der Neutorstraße 16 gegenüber des Theaters, neben dem ibis Hotel und in der Nähe des Hauptbahnhofs.

Im Etap Hotel Ulm City stehen den Gästen 129 komfortable und modern gestaltete Zimmer mit Dusche, WC, Schreibtisch, Satelliten-TV und Klimaanlage zur Verfügung. Die Übernachtung im Einzelzimmer ist bereits ab 43 Euro erhältlich, im Doppelzimmer ab 53 Euro. Die TRIPLE-Zimmer sind mit einem Französischen Bett sowie einem Etagenbett ausgestattet und für jeweils zwei Erwachsene und ein Kind unter zwölf Jahren geeignet. Die Standardzimmer enthalten zwei Einzelbetten.

WLAN-Zugang können die Gäste kostenlos in den Zimmern und in der Lobby nutzen. Zudem gibt es am Haus eine Tiefgarage, die gegen Gebühr genutzt werden kann.

Morgens sorgt ein reichhaltiges und preisgünstiges Frühstücksbuffet in der Cafeteria mit 73 Plätzen für das leibliche Wohl.

„Cocoon“ – Etaps neues Erfolgsdesign

Das Etap Hotel Ulm City hat seine Zimmer mithilfe des neuen Design-Konzepts „Cocoon“ eingerichtet. Dazu zählen die hochmoderne Beleuchtung aus LEDs,
die weichen Bettdecken, Leselampen mit Berührungsschalter, eine geräumige Duschkabine, ein offen gestalteter Aufenthaltsbereich, ein Flatscreen-TV mit Multimedia-Konsole sowie mehr Stauraum für Gepäck und ein Ganzkörperspiegel. Accor hat das „Cocoon“ Konzept in Zusammenarbeit mit Priestman Goode entwickelt, einer Agentur mit Spezialisierung auf ergonomische Designlösungen. 2008 wurde Etap dafür bei den European Hotel Design Awards mit dem Preis für das beste Innendesign ausgezeichnet.

Startpunkt für Touristen: Etap Hotel Ulm City

Die Lage des Etap Hotels Ulm City könnte besser nicht sein für eine Erkundungstour durch die Ulmer Altstadt. Die berühmteste Sehenswürdigkeit der Stadt befindet sich nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt: das Ulmer Münster. Nach 768 Stufen und auf einer Höhe von 143 Metern haben Besucher
des Kirchturms nicht nur einen atemberaubenden Blick über die Donaustadt, sondern sie stehen auch auf dem höchsten Kirchturm der Welt. Im Inneren der
Kirche können Kunstliebhaber Meisterwerke aus der Gotischen Epoche bewundern. Auch das Fischerviertel mit seinen schmalen und romantischen Altstadtgassen, den Brücken und den pittoresken Häusern befindet sich unweit des Hotels und ist in jedem Fall einen Besuch wert.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *