TAM Airlines gewinnt den World Airline Award als „Best Airline in South America“


30 Jun 2011 [09:36h]     Bookmark and Share


TAM Airlines gewinnt den World Airline Award als „Best Airline in South America“

TAM Airlines gewinnt den World Airline Award als „Best Airline in South America“



Weitere Auszeichnung in der Kategorie „Staff Service Excellence in South America“

Frankfurt/ Sao Paulo – TAM Airlines wurde bei den diesjährigen World Airline Awards zur „Best Airline in South America“ gewählt und zudem in der Kategorie „Staff Service Excellence in South America“ ausgezeichnet. Die Gewinner wurden im Rahmen der 49. Paris Air Show in Le Bourget bekanntgegeben, der weltweit größten Messe der Luft- und Raumfahrtbranche.  

 

Das ist das erste Mal, dass TAM Airlines den Skytrax Award gewonnen hat. Die „World Airline Awards“ werden seit dem Jahr 1999 vergeben und die Gewinner auf Basis der jährlichen weltweiten Passagierbefragung der auf die Luftfahrt spezialisierten britischen Marktforschungsorganisation ermittelt. Von Juli 2010 bis Mai 2011 haben 18,8 Millionen Passagiere aus mehr als 100 Ländern insgesamt 200 Fluggesellschaften bewertet. Die Bewertung erfolgte über verschiedene Kanäle, wie Online-Umfragen, Diskussionsforen, Fragebogen und Telefoninterviews.

 

„Wir   festigen zunehmend unsere Position unter den führenden Fluggesellschaften im weltweiten Luftfahrtmarkt. Wir sind stolz darauf, im Rahmen der Paris Air Show als beste Fluggesellschaft Lateinamerikas und für den exzellenten Service unseres Bordpersonals   ausgezeichnet worden zu sein, insbesondere weil die Gewinner des World Airline Awards von den Passagieren gewählt werden“, sagt Líbano Barroso, CEO von TAM Airlines , der die Auszeichnungen entgegennahm.

 

„Es ist erfreulich, dass TAM Airlines in diesen beiden wichtigen Umfrage-Kategorien gewonnen hat, als beste Airline in Südamerika   und ebenso mit dem Preis für exzellente Serviceleistungen der Mitarbeiter in Südamerika. Die beiden Auszeichnungen, die die Kundenmeinung unmittelbar spiegeln, sind ein deutliches Zeichen, das TAM Airlines ihren Fluggästen nun ein noch besseres Produkt und eine hervorragende Service-Qualität bietet“, sagt Edward Plaisted, Chief Executive Officer von Skytrax.

 

Derzeit bietet TAM Airlines Nonstop-Flüge zu 48 Destinationen in Brasilien und zu 19 Destinationen in Europa, Südamerika und den USA. Durch die Zusammenarbeit mit regionalen Airlines stehen 92 brasilianische und weitere 92 internationale Ziele im Flugplan. Seit Mai 2010 ist TAM Airlines Mitglied der Star Alliance, dem weltweit größten kommerziellen Airline-Verbund, dem zurzeit 27 der weltweit größten Airlines angehören. Zusammen bieten sie mehr als 21.000 tägliche Flüge zu mehr als 1.160 Destinationen in 181 Ländern an.

 

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*