Mit dem 9. Golf Festival Kitzbühel naht die aufregendste Golfwoche des Jahres


09 Jun 2011 [15:24h]     Bookmark and Share


Mit dem 9. Golf Festival Kitzbühel naht die aufregendste Golfwoche des Jahres

Mit dem 9. Golf Festival Kitzbühel naht die aufregendste Golfwoche des Jahres



Der hauseigene Golfplatz des Grand SPA Resorts A-ROSA Kitzbühel verteidigt einen erstklassigen Ruf als schönster 9-Loch-Platz Österreichs // Maximalwertung im Golf Guide 2011

KITZBÜHEL – Der Golfclub Kitzbühel und das Grand SPA Resort A-ROSA Kitzbühel  fiebern dem Gipfel der Golfsaison 2011 entgegen: Der hauseigene Golfplatz des Luxus-Hideaways hat seinen erstklassigen Ruf als Österreichs schönster 9-Loch-Platz zu verteidigen, wenn vom 26. Juni bis 3. Juli die Teilnehmer des 9. Golf Festivals Kitzbühel im Herzen der Alpen eine spannende, unvergessliche Woche erleben. Das sportliche und gesellschaftliche Großereignis – unter anderem bekannt durch die spektakuläre „Streif-Attack“ – lockt mit neun Turnieren und 36 Kilometer Fairways auf vier der schönsten Anlagen der Alpen Jahr für Jahr über 500 internationale Golfspieler und zahlreiche Prominente  in die Sportstadt.

Dass dabei der Platz des GC Kitzbühel auf außergewöhnlich hohem Niveau rangiert, bestätigt aktuell der Golf Guide 2011 (Golf Week): Wie schon im vergangenen Jahr erhielt das Areal des GC Kitzbühel bei Schloss Kaps als einziger 9-Loch-Platz die Maximalwertung von fünf Golfbällen. Dieser Platz mit zwei Inselgrüns – nach mehrjähriger Umbauphase im Juli 2005 wiedereröffnet – macht das Golfspiel zu einem einzigartigen Naturschauspiel. Der hochwertige, gepflegte 9-Loch-Platz mit HCP 36 in sonniger Lage liegt zentral und verfügt über einen fantastischen Ausblick. Eine besondere Herausforderung des Golfplatzes Kitzbühel stellen die beiden Inselgrüns von Loch 8 und 9 dar, die sich inmitten des neu angelegten Sees befinden. Die Golfer müssen zweimal über das Wasser hinweg spielen und gelangen nur mittels kleiner Brücken auf die andere Seite. Im Rahmen der Golfwoche wird auf diesem Platz der A-ROSA /OMEGA GOLFCUP ausgespielt. Eine sinnliche Geschmackserlebnisreise von den Alpen bis zur Adria  erwartet die Gäste zudem beim Turnierabend am Dienstag, 28. Juni, ab 19 Uhr, im Restaurant Monti e Mare im Golfhaus, wo der Präsidenten des GC Kitzbühel, Martin Kerscher, auf den Abend einstimmt.

Während der Golf Festivalwoche können die Spieler ihre Turniere und den Rhythmus ihrer Spieltage ganz individuell gestalten. Während die einen alles auf einen Sieg in einem Einzelturnier setzen, greifen andere mit der Teilnahme bei vier Turnieren auf vier verschiedenen Plätzen nach dem „Golf Festival Pokal“. Als ideale Balance zwischen sportlicher Herausforderung und genussvollem Urlaubsglück auf höchstem Niveau empfiehlt das Grand SPA Resort A-ROSA Kitzbühel  ein Wochenarrangement, in dem sich die Gäste für eine 3er Serie mit mehr Freizeit oder eine 5er Serie mit sportlichem Ehrgeiz entscheiden.

Arrangement A-ROSA Golf Festival Kitzbühel 26.06.-03.07.2011

Übernachtung im Doppelzimmer inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet im Frontcooking-Vitalrestaurant „Streif “, Mineralwasser bei Anreise auf dem Zimmer, freie Nutzung des 3.000 m2 großen SPA-ROSA mit 7 Saunen, Eisgrotte, Cardio- und Gerätebereich, privater SPA-Suite, Teilnahme am Kursprogramm, Nenngeld und Greenfee für 3 oder 5 Turniere Ihrer Wahl, Preise gelten im Doppelzimmer pro Person.

3 Übernachtungen mit 3 Turnieren | Ab 675 €

5 Übernachtungen mit 3 Turnieren | Ab 855 €

7 Übernachtungen mit 3 Turnieren | Ab 1.095 €

7 Übernachtungen mit 5 Turnieren | Ab 1.295 €

Einzelzimmerzuschlag pro Tag | 60 €

Einzelübernachtung auf Anfrage

 

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *