HONG KONG SUMMER SPECTACULAR 2011


07 Jun 2011 [14:01h]     Bookmark and Share


HONG KONG SUMMER SPECTACULAR 2011

HONG KONG SUMMER SPECTACULAR 2011



Der Sommer 2011 in der asiatischen Mega-City Hong Kong naht mit großen Schritten und hält auch dieses Jahr zahlreiche Angebote für Besucher bereit.

Hong Kong – : Im Rahmen des „Hong Kong Summer Spectacular“ gibt es vom 17. Juni bis 31. August 2011 attraktive Ermäßigungen in unzähligen Restaurants, Shopping Malls und anderen touristischen Einrichtungen. Einer der Höhepunkte ist der dreitägige „Hong Kong Dragon Boat Carnival“ vom 17. bis 19. Juni 2011 – ein Spektakel mit internationalem Drachenbootrennen und vielen weiteren Programmpunkten. Initiiert vom Hong Kong Tourism Board (HKTB) verspricht die „Hong Kong Summer Spectacular“-Kampagne auch dieses Jahr sowohl Einwohnern als auch Besuchern einmalige Erlebnisse in der pulsierenden Metropole mit den unendlichen Shoppingmöglichkeiten.

Einer der Höhepunkte ist der dreitägige „Hong Kong Dragon Boat Carnival“, bei dem prächtige Boote mit kunstvoll geschnitzten Drachenköpfen über das Wasser des Victoria Harbour jagen. Neben sportlichen Höchstleistungen der weltbesten Drachenboot-Teams sind viele weitere Highlights geplant. Live-Auftritte verschiedener Künstler, ein gemütlicher Biergarten sowie köstliche Speisen und Weine aus aller Welt machen das Fest am mit Ständen geschmückten Ufer Tsim Sha Tsuis zu einem Rundumerlebnis.

Über 130 Restaurants locken mit Gratis-Desserts bei Verzehr eines Hauptganges oder bieten zwei Getränke zum Preis von einem an. Rabatte auf Touren und Sightseeing-Attraktionen runden das umfassende Angebot ab. Über die gesamte Stadt verteilt finden Veranstaltungen und Aktivitäten statt, wie z.B. das „Hong Kong Super Shopper“-Gewinnspiel mit Visa oder Promotions in den großen Shopping Malls sowie Attraktionen wie dem Ocean Park.

Foto: H.K. Tourism







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *