Auf dreimonatiger Abschiedstour im Winter 2011/12: Mit der MS Vistamar von Malaga zu den Kanaren


18 Mai 2011 [19:25h]     Bookmark and Share




Vom 12. bis 19. Dezember 2011 bietet Ja-Le Reisen seinen Kunden das letzte Mal die Gelegenheit, mit der im vergangenen Winter frisch renovierten MS Vistamar auf große Fahrt zu gehen.

Köln – Von Malaga aus startet die Abschiedstour des Flaggschiffs der Reederei plantours & Partner in Richtung Gibraltar, Tanger und Casablanca und führt über die Kanaren-Inseln La Palma, Gran Canaria und Gomera zu ihrem Zielhafen auf Teneriffa. Für 1.199 statt 1.563 Euro pro Person in der Glücks- Außenkabine bietet Ja-Le Reisen seinen Kunden ein letztes Mal ein unvergessliches Erlebnis auf einem überschaubaren Schiff mit familiärer Atmosphäre. Die Flüge von Deutschland nach Malaga sowie von Teneriffa zurück nach Deutschland sind ebenso inklusive wie viele weitere Leistungen an Bord. Information und Buchung unter www.ja-le.com und telefonisch unter 0221-20423962.

Mitten im kalten Winter führt die Abschiedreise der MS Vistamar zu Inseln, die ihre Besucher mit angenehmen Temperaturen, Sonnenschein und bunter Blütenpracht empfangen! Dabei erleben die Kreuzfahrtgäste die große Vielfalt der Kanaren hautnah: die faszinierenden Gegensätze vulkanisch geprägter Landschaften, grüner Wälder, steiler Berge und einladender Strände, pittoresker Orte und quirliger Städte. Start dieser kleinen, aber feinen Kreuzfahrt ist jedoch Malaga – die Wiege des Flamencos. Nur wenige Seemeilen vom Feuer Andalusiens treffen die Vistamar-Gäste auf die kühle Distinguiertheit der Briten auf Gibraltar sowie auf den orientalischen Flair der nordafrikanischen Städte Tanger und Casablanca, bevor ihr Schiff Kurs auf die Kanarischen Inseln nimmt.

Die Kabinen, Gesellschaftsräume und Restaurants der Vistamar erstrahlen nach der aufwändigen Renovierung in neuem Glanz. Der 3-Sterne-Liner ist ein familiäres Kreuzfahrtschiff mit 150 Kabinen und max. 290 Gästen an Bord. Die Kabinen verteilen sich auf 5 Decks. Viel Licht, Echtholz und Grünpflanzen unterstreichen die angenehme Atmosphäre des Schiffes. Gläserne Fahrstühle bringen Kreuzfahrtgäste von einem Deck zum anderen. Das behagliche Ambiente der Bibliothek, die gemütliche Stimmung im Kartenspielzimmer oder die entspannte Umgebung des Außenpools lassen insbesondere während der Seetage keine Wünsche offen. Die MS VISTAMAR ist ideal für deutsche „Cruiser“. Kreuzfahrt- und Reiseleitung, alle Durchsagen, Infos und Bordnachrichten sind in deutscher Sprache. Während des Aufenthalts an Bord genießen die Passagiere neben einem Begrüßungs- und Abschiedscocktail jeden Morgen Sekt zum Frühstück und volle Verpflegung inklusive Mittagessen, Nachmittagstee oder Kaffee mit Gebäck, Abendessen und täglichem Mitternachtsimbiss. Zudem ist der Tischwein während der Kreuzfahrt ebenso inklusive wie alle Veranstaltungen des Unterhaltungsprogramms.

Rechnet man die vielen Kreuzfahrten der Vistamar zusammen, blickt das Schiff auf eine stolze, mehr als 20-jährige Vergangenheit zurück, bei der Häfen in mehr als 75 Ländern angesteuert wurden. Insbesondere die von plantours & Partner organisierten Landausflüge machten und machen den Erholungsurlaub gleichzeitig zu einer faszinierenden Studienreise. Im Rahmen ihrer Flottenmodernisierung tauscht die Reederei plantours & Partner die MS Vistamar gegen ein neues Hochsee-Flaggschiff aus.

Neben Kreuzfahrten und Flugreisen hält Ja-Le Reisen auch Kurz- und Städtereisen zu günstigen Preisen und mit exklusiven Zusatzleistungen bereit. Weitere Angebote und Informationen unter www.ja-le.com und Telefon: 0221-20423962.

Ja-Le Reisen ist ein Unternehmen aus Köln, das sich auf die Vermittlung von hochwertigen Reisen zu besonders günstigen Preisen spezialisiert hat. Diese resultieren in erster Linie aus der Bündelung von Angeboten verschiedener Leistungsträger während der buchungsschwächeren Zeiten eines Jahres. Das Team um Ja-Le Reisen besteht aus Reiseexperten und Kommunikationsspezialisten, die über mehrjährige Erfahrung in der Tourismusbranche verfügen. Neben den im Online-Shop angebotenen Reisen können Kunden auch individuelle Anfragen an Ja-Le Reisen richten, die mit einem hohen Anspruch an Service bearbeitet werden. Weitere Informationen unter www.ja-le.com und Telefon 0221-20423962.







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *