Bad Orb – Saisoneröffnung auf Deutschlands längstem Barfußpfad


17 Mai 2011 [18:05h]     Bookmark and Share


Bad Orb – Saisoneröffnung auf Deutschlands längstem Barfußpfad

Bad Orb – Saisoneröffnung auf Deutschlands längstem Barfußpfad



Fitness für die Füße heißt es auch in der kommenden Saison auf dem Barfußpfad Bad Orb. Ohne Schuhe und Strümpfe geht es dann wieder barfuß durch Wald und Wiesen und über Stock und Stein. Zahlreiche Erlebnisstationen bieten Alternativen zum ermüdenden Laufen auf Asphalt und Pflaster und sorgen bei den Besucher für ganz neue Eindrücke.

Bad Orb im Spessart – Freizeitspaß der besonderen Art erleben Urlauber und Tagesgäste am Rande des über 100 Jahre alten Kurparks. Deutschlands längster Barfußpfad vereint hier Sport, Gesundheit und Naturverbundenheit. Der 4,5 Kilometer lange Parcours weckt auf über 30 Stationen das Gespür für verschiedenartige Bodenbeschaffenheiten. Ein großer Salinen-Schwebebalken fördert den Gleichgewichtssinn, warmer Sand, massierende Baumstämme, weiches Gras der kaltes Wasser trainieren die Geschicklichkeit und regen die verschiedenen Bereiche des Fußes an. Unterwegs sorgen außerdem eine Kneipp-Anlage und ein Wildgehege für
Abwechslung. Wer den Barfußpfad nicht alleine begehen möchte, bucht eine geführte Tour. Dafür stehen neun kompetente Streckenführer von Frühjahr bis Herbst zur Verfügung. Einen ausführlichen Flyer zu der Strecke und den Stationen gibt es kostenlos bei der Tourist-Information unter Telefon 06052-8383.

Foto: Bad Orb Marketing







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *