Zu Besuch bei Obamas Oma – Marco Polo Reisen


27 Apr 2011 [10:19h]     Bookmark and Share


Zu Besuch bei Obamas Oma – Marco Polo Reisen

Zu Besuch bei Obamas Oma – Marco Polo Reisen



16-tägige Kenia-Entdeckerreise von Marco Polo mit Flug und zahlreichen Safaris ab 3199 Euro buchbar

München – Tierbeobachtungen im Amboseli-Nationalpark und in der Massai Mara zählen sicherlich zu den Höhepunkten der 16-tägigen Keniareise von Marco Polo. Ein weiteres Highlight: ein Besuch bei Sarah Obama, der kenianischen Großmutter des US-Präsidenten Barack Obama. Viele Marco-Polo-Gäste sind ihr in einem kleinen Dorf nahe des Viktoriasees bereits begegnet, sie ist in Kenia mittlerweile eine Berühmtheit. Da das Treffen jedoch termin- oder krankheitsbedingt einmal ausfallen könnte, hat es der Veranstalter nicht im Katalog ausgeschrieben.

Außerdem führt die 16-tägige Entdeckerreise zum Mt.-Elgon-Nationalpark sowie in den Kakamega Forest, den einzigen erhaltenen tropischen Regenwald des Landes. Preis: ab 3199 Euro, inklusive Flug, Rundreise, Übernachtungen mit Vollpension und Deutsch sprechender Reiseleitung. Nächste Termine: 23. Juli bis 7. August und 3. bis 18. September 2011. Informationen gibt es in Reisebüros oder unter der kostenfreien Telefonnummer 00800 – 4401 4401 (aus D, A und CH).

 

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*