Innovativ und individuell: Das neue all seasons Hotel Stuttgart


08 Apr 2011 [09:17h]     Bookmark and Share


Innovativ und individuell: Das neue all seasons Hotel Stuttgart

Innovativ und individuell: Das neue all seasons Hotel Stuttgart



Accor eröffnet sein weltweites Netzwerk in der Economy-Plus-Kategorie

München – Nach Berlin erobert die Economy-Plus Hotelmarke all seasons von Accor nun auch den Süden der Republik: Am 1. April 2011 öffnete das all seasons Hotel Stuttgart seine Pforten. Die Marke all seasons verbindet Qualität, Design, Individualität und ein persönliches Ambiente und ist damit nicht nur für Freizeit- und Geschäftsreisende attraktiv, sondern auch für Franchise-Partner.

International ist die Marke mit über 100 Hotels vertreten. 90 Prozent des weltweiten all seasons Netzwerks – so auch das Stuttgarter Haus – werden im Franchise System geführt. Franchisepartner des neuen all seasons Hotels ist die Success Hotel Management.

Für jeden Schwaben-Besucher das Richtige
Das all seasons Hotel Stuttgart befindet sich im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt. Das Haus liegt verkehrsgünstig nah am Mineralbad und dem Kurpark. Über die 100 Meter vom Hotel entfernte U-Bahn- und Tramhaltestelle Kursaal erreichen Gäste rasch das Zentrum. Fünf Fahrminuten entfernt befinden sich das Daimler-Stadion und -Museum, die Schleyerhalle und die
Porsche Arena.

Auf fünf Etagen verfügt das Hotel über 156 moderne und ansprechend gestaltete Zimmer, darunter 24 Komfortzimmer mit Suitecharakter, die für Familien geeignet sind. In den Zimmern ist das große Komfortbett zentrales Element. Flatscreen-TVs mit Multimedia-Panel und einer großen Auswahl an TV-Programmen bieten Abwechslung für Groß und Klein. Kinder sind gern gesehene Gäste im all seasons: Sie übernachten bis 16 Jahre kostenlos im Zimmer der Eltern.

Die junge Hotelmarke überzeugt zudem mit zahlreichen Extras: Der Preis beinhaltet nicht nur das Zimmer, sondern auch das Frühstück, Internetzugang im gesamten Hotel und nationale Festnetzgespräche. Eine Welcome Lounge mit kostenfreien Getränken und einem breiten Angebot an Zeitungen und Zeitschriften sowie ein Internet-Terminal in der Lobby runden das Angebot ab.

Auch Geschäftsreisende kommen im all seasons Hotel Stuttgart auf ihre Kosten: Das Hotel verfügt über mehrere kombinierbare Tagungsräume. Bordeaux, Rioja, Pfalz und Toskana – die Namen der vier Tagungsräume passen zur Winzertradition Bad Cannstatts und bieten Platz für bis zu 50 bzw. 150 Teilnehmer. Die Tagungsräume sind mit einer umfangreichen Standardtechnik vom Beamer bis zum Moderatorenkoffer ausgestattet. Der Standort des Hotels lässt Business-Herzen höher schlagen: in Hotelnähe sind viele namhafte Unternehmen ansässig. In 40 Fahrminuten erreichen Gäste die Neue Messe und den Flughafen. Wer mit dem eigenen PKW anreist, kann die hoteleigene Tiefgarage (gebührenpflichtig) nutzen.

Dynamisches Wachstum
Neben dem neuen Hotel in Stuttgart bilden acht Hotels das deutsche all seasons Netzwerk in den Städten Aachen, Hannover, Dortmund, Düsseldorf-Neuss, Frankfurt, Hamburg und Berlin. Die Präsenz in Deutschland soll bis 2012 auf über 20 Häuser wachsen. Weltweit ist für die kommenden Jahre im all seasons Netzwerk eine Eröffnung pro Woche geplant.

Über all seasons:
all seasons, die neue Hotelmarke der Accor Gruppe, ist die erste nicht-standardisierte 2-Sterne-Marke im Economy-Plus-Bereich. Das All-inclusive-Angebot beinhaltet im Zimmerpreis auch Frühstück, WLAN und Telefonate ins deutsche Festnetz. Jedes all seasons Hotel hat ein eigenes, individuelles Designkonzept und überzeugt mit seiner jungen und charmanten Atmosphäre sowohl Freizeit- als auch Geschäftsreisende.

Die all seasons Hotels befinden sich in zentralen Citylagen und wichtigen Businesszentren. Weltweit verfügt Accor bereits über 100 Hotels in Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Australien, Neuseeland, Thailand und Indonesien, die vornehmlich als Franchise-Unternehmen geführt werden.

_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._

Werbung:                                  Steht Ihre Website mitten im Leben?

Frische Touristik-News täglich jetzt kostenlos auch auf Ihrer Webseite!

Ideal für Hotels, Foren, Reisebüros & Mittelständler in der Touristik!

_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._

Über Accor:
Accor, weltweit der führende Hotelbetreiber und europäischer Marktführer, ist in 90 Ländern mit 4.200 Hotels und über 500.000 Zimmern präsent. Von der Luxus- bis zur Budgetklasse bietet Accor ein umfassendes Portfolio von Hotels unter den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons, Etap Hotel, Formule 1, hotelF1
und Motel 6 sowie ergänzende Aktivitäten wie Thalassa sea & spa und Lenôtre. Mit 145.000 Mitarbeitern weltweit bietet die Gruppe ihren Kunden und Geschäftspartnern fast 45 Jahre an Know-how und Expertise. In Deutschland ist Accor mit über 300 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons, Etap
Hotel und Formule 1 vertreten.

 

Foto: Carstino Delmonte

Videoquelle: Youtube – Hotel en France : all seasons Paris Gare Est TGV







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *