Haseloff: Flughafen Cochstedt ist Meilenstein für die wirtschaftliche Entwicklung in der Region und im Land


29 Mrz 2011 [14:56h]     Bookmark and Share


Haseloff: Flughafen Cochstedt ist Meilenstein für die wirtschaftliche Entwicklung in der Region und im Land

Haseloff: Flughafen Cochstedt ist Meilenstein für die wirtschaftliche Entwicklung in der Region und im Land



„Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt heißt Sie, Herr O’Leary, sehr herzlich im Land willkommen.“

Cochstedt  – „Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt heißt Sie, Herr O’Leary, sehr herzlich im Land willkommen. Dass Sie persönlich nach Cochstedt gekommen sind, freut mich ganz besonders, und ich betrachte es als ein Zeichen dafür, dass Sie diesem Flughafen eine sehr große Bedeutung beimessen. Für die Region und für das Land Sachsen-Anhalt ist die heutige offizielle Eröffnung des Airports ein weiterer Meilenstein in der wirtschaftlichen Entwicklung. Der lange Atem des Landes bei der Privatisierung von Cochstedt hat sich also gelohnt. Die Landesregierung wünscht Ryanair und dem Flughafen, dass dies nur der Anfang für eine weitere Erfolgsgeschichte ist.“

_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._

Werbung: Steht Ihre Website mitten im Leben?

Frische Touristik-News jetzt kostenlos auf Ihrer Webseite präsentieren!

Auch ideal für Hotels, Foren und Mittelständler in der Touristikbranche.

_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._

Das sagte heute in Cochstedt Wirtschaftsminister Dr. Reiner Haseloff anlässlich einer Pressekonferenz zur offiziellen Eröffnung des neunten Ryanair-Flughafens in Deutschland, an der auch Michael O’Leary, Ryanair’s Chief Executive Officer, Peter Sølbeck, einer der beiden Eigentümer des Flughafens, und Uwe Hädicke, Geschäftsführer der Flughafengesellschaft Magdeburg-Cochstedt mbH, teilnahmen. Eine Woche bevor am 30. März 2011 die vier neuen Flugverbindungen mit Ryanair vom Airport Magdeburg-Cochstedt international in Richtung Spanien starten, war Ryanair-Chef mit einer Boing 737 von Dublin nach Cochstedt geflogen, um sich den Journalisten nach einer kurzen Präsentation für Fragen und Antworten zur Verfügung zu stellen. Nach dem Kauf des Flughafens und der Übernahme durch die dänische Airport Development A/S im März 2010 bis zum Erstflug am 30. März 2011 sind nach Unternehmensangaben rund 2,5 Millionen Euro in den Flughafen investiert worden. Derzeit sind laut Unternehmen 31 Mitarbeiter amAirport beschäftigt, wobei sich die Gesamtanzahl bis zum Sommer 2011
auf 50 Mitarbeiter erhöhen wird.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *