Airport Zürich: Terminal 2 erhält ein neues Kleid


04 Apr 2011 [12:15h]     Bookmark and Share


Airport Zürich: Terminal 2 erhält ein neues Kleid

Airport Zürich: Terminal 2 erhält ein neues Kleid



Hell, grosszügig und modern – so wird sich das neu aufgewertete Terminal 2 präsentieren

Zürich – Hell, grosszügig und modern – so wird sich das neu aufgewertete Terminal 2 präsentieren. Das Ziel ist es, noch mehr Convenience zu bieten: Die Eingangsbereiche werden neu gestaltet und die Verkehrswege im Flughafengebäude vereinfacht.

_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._

Werbung: Steht Ihre Website mitten im Leben?

Frische Touristik-News jetzt kostenlos auf Ihrer Webseite präsentieren!

Auch ideal für Hotels, Foren und Mittelständler in der Touristikbranche.

_._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._._

 

Attraktives Angebot in herausragender Architektur
Neu gestaltet werden unter anderem die Bereiche Check-in, Ankunft und Abflug mit ihren Dienstleistungen wie Informationsschaltern und Smoking Lounges sowie die Sanitäranlagen. Die luft- und landseitigen Kommerzzonen werden erweitert. In einer modernen Architektur wird sich ein frisches, ausgewogenes und ansprechendes Angebot präsentieren. Ein attraktiver Mix von Retailgeschäften, Gastronomie und Dienstleistungen soll die Passagiere und Besucher am Flughafen Zürich verwöhnen. Weiter ist an optimaler Lage eine Arrival-Duty-Free-Verkaufszone vorgesehen. Dort sollen Passagiere künftig auch nach der Landung zollfrei shoppen können, ohne die Einkäufe auf den Flug mitnehmen zu müssen.

Mehr Komfort für Passagiere
Der Baubeginn der Aufwertung Terminal 2 war im Juli 2010, der Betrieb wird während der gesamten Bauzeit aufrechterhalten. Das Projekt wurde in mehrere Etappen eingeteilt und die Arbeiten werden voraussichtlich im Jahr 2014 abgeschlossen sein. Erste Eröffnungen von neuen Infrastrukturen sind voraussichtlich im Frühjahr 2011 möglich. Im zweiten Quartal 2011 wird die neue Gepäckhalle mit mehr Fläche für sechs neue Gepäckförderbänder eröffnet. Auch hier gilt: Noch mehr Komfort für den Passagier. In Kombination mit dem umgebauten Dock B setzt das Terminal 2 einen neuen Standard bezüglich Architektur, Komfort und Qualität des Flughafen Zürich.

Foto: Carstino Delmonte







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*