Flughafen Graz wird Partner von start.de – Führungsposition von Partnerprogrammen für Online-Reisebüros gestärkt


01 Mrz 2011 [09:18h]     Bookmark and Share


Flughafen Graz wird Partner von start.de – Führungsposition von Partnerprogrammen für Online-Reisebüros gestärkt

Flughafen Graz wird Partner von start.de – Führungsposition von Partnerprogrammen für Online-Reisebüros gestärkt



Mit dem Flughafen Graz hat das Online-Reisebüro einen weiteren wichtigen Vertriebspartner gewonnen

Frankfurt a M.  – Mit dem Flughafen Graz hat Deutschlands großes Online-Reisebüro start.de einen weiteren wichtigen Vertriebspartner gewonnen. Die Reisesuche auf der Website des Airports wird ab sofort von start.de übernommen. Das mehrfach ausgezeichnete Reiseportal festigt damit seine führende Rolle als „White Label“-Anbieter von Teil- oder Komplettlösungen für Online-Reisebüros im deutschsprachigen Raum. Insgesamt zwölf Flughäfen, unter anderem Düsseldorf, Hamburg und Nürnberg, vertrauen bereits auf die Technik des Anbieters.

Das Partnerprogramm integriert die Buchungsmaschinen mit individuell angepassten Applikationen in den Webauftritt der Partner. Gegenwärtig nutzen 22 Unternehmen in Deutschland und Österreich – Flughäfen und große touristische Reiseportale, wie zum Beispiel bahn.de oder reise-preise.de – das Partnerprogramm.

Insgesamt sind im vergangenen Jahr über 990.000 Passagiere von Graz abgeflogen. Der internationale Airport ist ein unverzichtbarer Faktor für den Wirtschafts- und Tourismusstandort Steiermark und für ganz Südösterreich. Im kommenden Sommer werden 200 wöchentlichen Linienverbindungen angeboten, darunter zum Drehkreuz Palma de Mallorca, zu zahlreichen griechischen Destinationen und nach Edinburgh. Die Verbindungen nach Berlin und Nürnberg, Frankfurt, Wien und München sind nicht nur für Geschäftsreisende, sondern auch für Ferienreisende von immer größerer Bedeutung.

Foto: Edgar Delmont







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *