Cellars in the Sky Awards 2011: Weinangebot von LAN Airlines überzeugt in drei Kategorien


25 Feb 2011 [10:11h]     Bookmark and Share


Cellars in the Sky Awards 2011: Weinangebot von LAN  Airlines überzeugt in drei Kategorien

Cellars in the Sky Awards 2011: Weinangebot von LAN Airlines überzeugt in drei Kategorien



LAN Airlines gehört zu den Fluggesellschaften mit einem der besten Weinangebote über den Wolken

Frankfurt am Main – LAN Airlines, ein Mitglied der oneworld-Allianz, gehört zu den Fluggesellschaften mit einem der besten Weinangebote über den Wolken. Das hat die Verleihung der diesjährigen „Cellars in the Sky Awards“ des internationalen Reisefachmagazins „Business Traveller“ bestätigt. Die fachkundige Jury, die das Weinangebot in der Business und First Class von insgesamt 36 internationalen Airlines beurteilte, wählte den bei LAN angebotenen Champagner Louis Brut Roederer Premier auf den dritten Platz in der Kategorie „Business Class Sparkling“. Überdies konnte LAN Airlines als eine der Fluggesellschaften überzeugen, die ihre Weinkarte am besten perfektioniert haben und sicherte sich in der Kategorie „Most Improved Business Cellar“ ebenfalls Platz 3. Weitere Lorbeeren gab es für das Bordangebot von LAN Airlines mit dem fünften Platz in der Kategorie „Best-presented Wine List“.

Die „Cellars in the Sky Awards“ haben gezeigt, dass die südamerikanische Airline ihrem Anspruch gerecht wird, Gästen an Bord ein hervorragendes Angebot erstklassiger Weine zu bieten. Für die Zusammenstellung der Weinkarte vertraut LAN Airlines auf die Expertise des einzigen Master Sommeliers Lateinamerikas, Héctor Vergara. Seine Auswahl spiegelt das besondere  Niveau und die Qualität der Weine wider, die im Cono Sur, dem südlichsten Teil Südamerikas, produziert werden. So finden sich auf der Weinkarte etwa ein Primus Malbec 2005 (Bodegas Salentein Valle del Uco, Mendoza), ein Viu Manent Cabernet Sauvignon 2007 Reserva (Viña du Manent Valle de Colchagua) und ein EQ Coastal Savignon Blanc 2009 (Viña Matetic, Valle de San Antonio), die alle auf dem südamerikanischen Kontinent angebaut wurden.

Die „Cellars in the Sky Awards“ waren auch für die oneworld-Allianz als Ganzes ein Grund zum Feiern: Sie belegte den ersten Platz für das beste Weinangebot eines Luftfahrtbündnisses. Auch erzielten weitere einzelne Mitglieder in verschiedenen Kategorien mitunter höchste Platzierungen. Das Reisefachmagazin Business Traveller vergibt alljährlich die „Cellars in the Sky Awards“. 2011 wurden die Auszeichnungen zum 26. Mal verliehen. Fünf renommierte Jury-Mitglieder haben hierfür an einer Blindverkostung teilgenommen.

Foto: Edgar Delmonte

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*