Etihad startet die Kampagne „Essential Abu Dhabi


31 Jan 2011 [11:16h]     Bookmark and Share


Etihad startet die Kampagne „Essential Abu Dhabi

Etihad startet die Kampagne „Essential Abu Dhabi



„Das Abu Dhabi Jahr“ – als solches gilt 2011 bei Etihad Airways zum Auftakt von „Essential Abu Dhabi“

München/Abu Dhabi – „Das Abu Dhabi Jahr“ – als solches gilt 2011 bei Etihad Airways zum Auftakt von „Essential Abu Dhabi“. Die Kampagne, die in diesen Tagen startet, wird rund um den Globus mit einer Vielzahl von Marketingaktionen unterstützt. Ziel ist es, Abu Dhabis Bekanntheit als attraktives und führendes Ziel für Urlaubs- und Geschäftsreisende zu steigern. Für die Kampagne haben sich die großen Reiseveranstalter des Emirats erstmalig zusammengetan und zeigen gemeinsam auf, was die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate zu bieten hat.

Hotels, Reiseveranstalter, Restaurants, Geschäfte, Erlebnisparks, kulturelle Einrichtungen sowie Sportanlagen sind beteiligt: Sie alle stellen eine breitgefächerte Palette an attraktiven Angeboten und Rabatten bereit, um Touristen und Geschäftsreisende dazu zu animieren, Zeit in Abu Dhabi zu verbringen und während ihres Aufenthaltes von den Aktionen zu profitieren.

In den Genuss der verschiedensten Angebote kommen Reisende, die mit Etihad nach Abu Dhabi fliegen: Den Bordpass „The pass to magic“ können sie innerhalb der ersten sieben Tage nach Ankunft nutzen und Rabatte bei den teilnehmenden Partnern einlösen.

„Etihad spielt eine wichtige Rolle dabei, Reisende nach Abu Dhabi zu bringen. „Essential Abu Dhabi“ wird unserem Engagement, die Hauptstadt der V.A.E. als eines der attraktivsten Reiseziele der Welt bekannt zu machen, zusätzlichen Schwung verleihen“, so Peter Baumgartner, Chief Commercial Officer von Etihad Airways. „Wir haben sehr gutes Feedback von Hotels und Sehenswürdigkeiten in Abu Dhabi bekommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Menschen, mit denen wir die Leidenschaft, andere für unsere Heimat zu begeistern, teilen“, so Baumgartner weiter.

„Die Angebote des Programms werden regelmäßig aktualisiert, sodass Vielflieger die Gelegenheit bekommen, sich immer auf neue und abwechslungsreiche Angebote freuen zu können. Wir werden „Essential Abu Dhabi“ in unseren Zielgebieten promoten und unsere Gäste außerdem während der Flüge sowie auf unserem Onlineauftritt darauf hinweisen“, fügt er hinzu. Die Webseite zur Kampagne ist bereits online. Reisende werden außerdem durch Broschüren an Bord aller Flugzeuge informiert. Eine internationale Marketing Kampagne aller beteiligten Partner wird „Essential Abu Dhabi“ in den nächsten Monaten bekannt machen.

Im Rahmen der Kampagne wird ein Airbus A330 mit dem auffälligen Schriftzug „Visit Abu Dhabi“ bemalt und die Botschaft so in viele internationale Reiseziele dieser Welt tragen.

Die Kampagne wird von der Abu Dhabi Tourism Authority als größtem Partner unterstützt. Sie zeigt einmal mehr das Engagement der gesamten lokalen Tourismusbranche, effizient miteinander zu kooperieren, um Abu Dhabi als bedeutendes Reiseziel zu promoten.

Das Programm spricht nicht nur solche Gäste an, die einen Aufenthalt in den Vereinigten Arabischen Emiraten planen, sondern auch die Millionen Fluggäste, die über das Drehkreuz Abu Dhabi reisen: Sie werden animiert, ihren Aufenthalt in der Stadt zu verlängern. Kostenlose Zimmer für einen Stopover- Aufenthalt sollen deshalb in Kürze zur Verfügung gestellt werden.

Die Angebote werden alle zwei bis drei Monate aktualisiert und es wird erwartet, dass die Zahl der teilnehmenden Partner bis zum Jahresende von 36 auf rund 100 ansteigt.

Foto: Carstino Delmonte

 

 







  • Palma.guide



Kontakt zum Verfasser der Nachricht:










    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *
    *